Programm September 2017 - Februar 2018

Hier finden Sie alle Kurse und Veranstaltungen der keb und ihrer Mitglieder und Kooperationsveranstaltungen.


13.10.2017 | Ort: Mutlangen
KG St. Georg, Mutlangen
Marion Müller, 07171 7 45 87

KG St. Georg, Mutlangen

Marion Müller, 07171 7 45 87

SE: 24 Limeshöhe

Meditatives Tanzen
Marion Müller
13.10.2017*
15.12.2017*
19.01.2018*
16.02.2018*

* jeweils um 19:30 - 21:15 Uhr im Kindergarten St. Elisabeth

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=4409#anker4409

14.10.2017 | Ort: Röhlingen
Kath. Frauenbund Röhlingen
Renate Schmid, 07965 745

Kath. Frauenbund Röhlingen

Renate Schmid, 07965 745

SE: 8 Philipp Jeningen

Weinprobe in der Mühlbachhalle
14.10.2017

Rosenkranzandacht in der Dietersbacher Kapelle
22.10.2017

Gesundheitsvortrag Podologe
November

Adventsfeier "Macht hoch die Tür"
17.12.2017

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=4396#anker4396

26.10.2017 | Ort: Ellwangen
Helfen lernen - Ich biete Zeit und mich
Sozialführerschein Ellwangen

Helfen lernen - Ich biete Zeit und mich

Sozialführerschein Ellwangen

Termin: 26.10.2017 - 21.03.2018, 19:00 Uhr
Ort: Speratushaus Ellwangen, Freigasse 5
Referent/in: Pfr. Windisch, Pfr. Schuster, A. Beck, H. Schmidt, J. Dolmetsch u. a.

Anmeldung und Informationen bei der Caritas in Ellwangen, Tel. 07961/569782
Träger des Kurses: Caritas Ost-Württemberg, Kreisdiakonieverband Ostalbkreis, Stiftung Haus Lindenhof, Evangelische Kirchengemeinde Ellwangen, Seelsorgeeinheit Ellwangen

Für Menschen, die Interesse an sozialen Zusammenhängen haben, Anteil nehmen wollen am Leben Anderer, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern wollen und gerne Neues kennen lernen möchten, ist der Kurs zum Erwerb des Sozialführerscheins ein guter Einstieg in ein freiwilliges soziales Engagement. Ziel des Kurses ist es, Grundkenntnisse für soziales Engagement zu vermitteln und einen Überblick über Aufgabenfelder im sozialen Bereich zu geben, damit die Teilnehmenden die für sie passende Aufgabe für ihre „Zeitspende“ finden.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4327#anker4327

28.10.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Ausbildung zum/r GedächtnistrainerIn
Ganzheitliches Gedächtnistraining des BVGT e.V. in Schwäbisch Gmünd

Ausbildung zum/r GedächtnistrainerIn

Ganzheitliches Gedächtnistraining des BVGT e.V. in Schwäbisch Gmünd

Termin: Termine Grundkurs Gedächtnistraining: Grundkurs umfasst 40 UE (UE = Unterrichtseinheit à 45 Minuten) Block 1: 28.10. (11-17:30Uhr) -30.10. (9-16 Uhr) Block 2: 11.11. (10-17:30) und 12.11. (9-16 Uhr) Aufbaukurs 1: Block 1: März 2018 2. Block: Ju
Ort: Generationentreff Spitalmühle Spitalhof 3 73525 Schwäbisch Gmünd
Kosten: 298,- pro Kurseinheit; zzgl. Unterrichtsmaterial von jeweils 60,00 Euro (pro Kursteil).




Anmeldung und weitere Informationen: Renate Wahl, Generationentreff Spitalmühle Schwäbisch Gmünd, Spitalhof 3, Tel.: 07171/603-5080, Mailadresse: renate.wahl@schwaebisch-gmuend.de
www.schwaebisch-gmuend.de

Regelmäßiges Gedächtnis- und Konzentrationstraining trägt zu einer Steigerung der Gehirnleistung und der Lebensqualität bei. Der Bedarf an qualifizierten Trainerinnen und Trainern steigt u.a. mit der zunehmenden Zahl älterer Menschen und dem wachsenden Bewusstsein über die Vorteile eines guten Gedächtnisses, auch im Berufsleben.

Zielgruppen der Ausbildung
Alle Menschen, die eine haupt- oder ehrenamtliche Tätigkeit ausüben - z.B. in den Bereichen Erwachsenenbildung, Seniorenarbeit oder Pflege - und die eine Zusatz-qualifikation als Trainer erwerben möchten.

Hier sind Gedächtnistrainer/Innen gefragt:
o Erwachsenen- und Seniorenarbeit
o Volkshochschulkurse
o Ganzheitliches Gedächtnistraining speziell für Kinder und Jugendliche
o Ergotherapie
o Alten- und Krankenpflege, Tagespflege, Sozialstationen, Seniorenheime
o Veranstaltungen im Freizeitbereich (Sportvereine, Seniorentreffs, u.ä.)

Das dreistufige Ausbildungskonzept des „Bundesverband Gedächtnistraining e.V.“ (BVGT e.V.) umfasst:
Grundkurs (GK), Aufbaukurs 1 (AK1) und Aufbaukurs 2 (AK2)

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4575#anker4575

15.11.2017 | Ort: Aalen
Islam - Religion, Kultur und moderne Gesellschaft - V E R S C H O B E N AUF APRIL 2018
Blended Learning Kurs

Islam - Religion, Kultur und moderne Gesellschaft - V E R S C H O B E N AUF APRIL 2018

Blended Learning Kurs

Termin: 15. November 2017 - 10. Januar 2018
Referent/in: Dr. Jürgen Wassella, Islamwissenschaftler
Kosten: 25,00 €

vhs Aalen in Kooperation mit keb Katholische Erwachsenenbildung, Ev. Erwachsenenbildung und fbs
Das Blended-Learning-Format:
Die Inhalte dieses Seminar werden als online-Kurs im Internet vermittelt. Der online-Teil dauert insgesamt 7 Wochen. Bei Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zu einer Lernplattform. Die Einzelthemen werden in Form von Lernvideos, ergänzenden Texten und Internet-Links behandelt. Während des Kurses besteht stets die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit den anderen Kursteilnehmenden zu diskutieren.
Jede Woche (mit Ausnahme der Ferienwoche zwischen Weihnachten und Neujahr) wird ein neuer Kursabschnitt freigeschaltet. Zur Bearbeitung der wöchentlichen Kursinhalte benötigen Sie etwa 2 Stunden.
In einem abschließenden Workshop werden die zentralen Inhalte wiederholt und anhand von Praxisbeispielen aus dem alltäglichen Umgang mit Muslimen aufgearbeitet. Der Fokus liegt hier auf der Anwendung des Gelernten sowie auf der gemeinsame Bearbeitung und Diskussion der vermittelten Inhalte.

Termine:
Informationsveranstaltung: Mittwoch, 15.11.2017, 19:30 Uhr, vhs Aalen, Mediothek
Online-Kurs: 1.12.2017 bis 19.01.2018
Austausch-Abend: 13.12.17, 19:30 bis 21:00 Uhr, Haus der Katholischen Kirche
Austausch-Abend: 10.01.18, 19:30 bis 21:00 Uhr, Haus der Katholischen Kirche
Abschlussveranstaltung: Freitag, 19.01.2018, 18:00 Uhr bis 20:15 Uhr, anschließend Möglichkeit zum Gespräch mit Muslimen, vhs Aalen, Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal

Anmeldung über vhs Aalen, Tel. 07361 9583 0 oder online www.vhs-aalen.de


In der islamischen Welt, die von Marokko bis zu den Philippinen reicht, spielt die Religion eine zentrale Rolle im Leben der meisten Menschen. Der Islam ist für viele seiner Anhänger nicht nur ein religiöses Bekenntnis, sondern darüber hinaus auch Gesellschaftsordnung, Rechtssystem und Richtschnur des alltäglichen Handelns. Im Gegensatz zur säkularen westlichen Welt durchdringt die Religion zentrale Bereiche des menschlichen Lebens.
Im Kurs machen Sie sich mit den wichtigen Begrifflichkeiten dieser Religion und den daraus resultierenden Werten und kulturellen Regeln vertraut.
Folgende Einzelthemen werden behandelt:
Orient-Bilder: Die Wahrnehmung des Islam
Gibt es „den Islam“? Auf der Suche nach dem kleinsten gemeinsamen Nenner
Das „Siegel des Prophetentums“: Eine islamische Theologie der Geschichte
Die „Umma“: Religionsgeschichtliche Ursprünge der islamischen Gesellschaft, frühe Religionsspaltungen
Der Koran und der Islam als Buchreligion
Grundpflichten und „Orthopraxie“: Der Islam als egalitäre Religion der Öffentlichkeit
Von der Modernisierung des Islam zur Islamisierung der Moderne: Die Entstehung fundamentalistischer Bewegungen
Der Islam in Deutschland: Strömungen und Organisationen
Toleranz und Gewalt im Islam
Die Stellung der Frau, Ehe, Familie und Sexualität
Das islamische Recht (Sharia) und das Grundgesetz
Islamkritik und Islamophobie

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=4552#anker4552

01.12.2017 | Ort: Pfahlheim
Kirchengemeinde St. Nikolaus, Pfahlheim
Anton Konle, 07965 396

Kirchengemeinde St. Nikolaus, Pfahlheim

Anton Konle, 07965 396

SE: 8 Philipp Jeningen

Original Doris-Egli Ausstellung mit Öffnungszeiten mit Kursleiterin Michaela Raaf
01.-17.12.2017*

Original Doris Egli Figurenkurs
23. und 24.02.2018*

Vortrag mit Dr. Wolfgang Steffel vom Dekanat Ulm
Thema noch offen
12. oder 13.03.2018*

* jeweils im Gemeindezentrum Pfahlheim

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=4395#anker4395

14.12.2017 | Ort: Neresheim
"Weihnachten entgegen"
Meditationskurs (Schweigekurs)

"Weihnachten entgegen"

Meditationskurs (Schweigekurs)

Termin: 14.-17.12.2017
Referent/in: Barbara Weber
Kosten: € 171.- Kursgebühr: € 78.-

Anmeldung und Informationen:
Klosterhospiz Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Meditation, Körperübungen, Meditativer Tanz, Vortrag, Gottesdienste

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=4351#anker4351

15.12.2017 | Ort: Neresheim
„Brich an, o schönes Morgenlicht...“
Meditation und Tanz

„Brich an, o schönes Morgenlicht...“

Meditation und Tanz

Termin: 15.-17.12.2017
Referent/in: Cornelia Staib, Tanzpädagogin, MAS-Spiritualität MZH, Meditationslehrerin Via Cordis
Kosten: Pensionskosten: € 114.- Kursgebühr 60.-€

Anmeldung und Informationen:
Klosterhospiz Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Mindestteilnehmerzahl: 7 Pers.
Weitere Informationen: www.csta.de

Im stillen Sitzen und in leicht erlernbaren Kreistanz-Choreographien zu Chorälen und Arien aus dem Weihnachtsoratorium von J.S. Bach, öffnen wir uns dem göttlichen Geheimnis im Innenraum unseres Herzens. Wir werden in Inhalte der Advents- und Weihnachtszeit hineinspüren und im Tanz zum Ausdruck bringen, was in uns lebendig werden will. Die Mahlzeiten nehmen wir im Schweigen ein, um das kostbare Gefäß der Stille zu bewahren.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=4352#anker4352

15.12.2017
„Wir freuen uns auf Weihnachten“
Familienwochenende

„Wir freuen uns auf Weihnachten“

Familienwochenende

Termin: Freitag, 15.12. (18.00 Uhr) – Sonntag, 17.12. (13.00 Uhr)
Referent/in: Sven Köder, Pater Jens Bartsch
Kosten: auf Anfrage

Anmeldung bis 13.11.2017:
Landpastoral Schönenberg
Tel.: 07961 92 49 17 0 14
E-mail: landpastoral-schoenenberg.de

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=4356#anker4356

16.12.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Weihnachtsplätzchen backen

Weihnachtsplätzchen backen

Termin: 16. Dezember 2017, 09:30 - 12:30 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof, Haus Raphael, Küche, Schwäbisch Gmünd
Referent/in: Andrea Schmid | Ilona Klewer
Kosten: Bewohner SHL: 10 € | Externe Teilnehmer: 20 €

Bitte eine Dose für die Plätzchen mitbringen und die Schürze nicht vergessen.
Für Rollstuhlfahrer geeignet.

ImageZu Weihnachten gehören natürlich Weihnachtsplätzchen. Wir backen herrliche Plätzchen selber. Sie duften und schmecken köstlich. Wir lassen sie uns gut schmecken.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4456#anker4456

16.12.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Italienische katholische Gemeinde San Giovanni Bosco
Constanze di Nunno, 07171 3 96 55

Italienische katholische Gemeinde San Giovanni Bosco

Constanze di Nunno, 07171 3 96 55

SE: 17 Schwäb. Gmünd-Mitte

Weihnachtsfeier
16.12.2017, 17:00 Uhr
großer Saal, Franziskaner

Faschingsfeier
10.02.2018, 18:30 Uhr
großer Saal, Franziskaner

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=4596#anker4596

21.12.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Weihnachtskarten basteln

Weihnachtskarten basteln

Termin: 21. Dezember 2017, 16:30 - 18:00 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof, Haus Michael, frühere Tagesbetreuung Schwäbisch Gmünd
Referent/in: Andrea Schmid | Ilona Klewer
Kosten: Bewohner SHL: 10 € | Externe Teilnehmer: 15 €

Die Teilnehmer sollten mit Schere und Klebstoff umgehen können. Für Rollstuhlfahrer geeignet.

ImageWeihnachten steht vor der Tür. In dieser Zeit wird gern gebastelt. Deshalb basteln wir Weihnachtskarten aus Papier. Wer gerne mit Papier und Schere bastelt, sollte sich hier schnell anmelden.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4458#anker4458

23.12.2017 | Ort: Neresheim
„Vom Himmel fällt ein Stern“
Weihnachten im Kloster

„Vom Himmel fällt ein Stern“

Weihnachten im Kloster

Termin: 23. - 26.12.2017
Referent/in: P. Bernhard Dietrich SJ
Kosten: € 186.- Kursgebühr: € 30.-

Anmeldung und Informationen:
Klosterhospiz Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Wir erfahren in diesen Tagen den Sinn des Festes. Gott, das Geheimnis dieser Welt und unseres Lebens ist in Jesus, unserem Bruder aus Nazareth zu uns gekommen. Jesus hat uns verkündet und vorgelebt wie Gott wirklich ist, und wer wir sind. Es helfen uns in diesen Tagen: Meditation, Impuls und Austausch, meditative Tänze. Christmette und Möglichkeit zum persönlichen Gespräch.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4353#anker4353

23.12.2017 | Ort: Ellwangen
Weihnachten
Besinnungswochenende

Weihnachten

Besinnungswochenende

Termin: 23. - 25. Dezember 2017, 18:00 - 13:00 Uhr
Ort: Haus Lebensspur Nikolaistr.16 73479 Ellwangen
Kosten: 80,00 € (Auzubildende/ Arbeitslose 50,00 €)

weitere Infos und Anmeldung
unter 07961 567 866 oder HausLebensspur@t-online.de

Impulse zum Thema, Stille, Meditation, Gemeinschaft erleben, Austausch

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4564#anker4564

26.12.2017 | Ort: Böbingen
"Suche Frieden"
40. Böbinger Jahreskrippe 2018

"Suche Frieden"

40. Böbinger Jahreskrippe 2018

Termin: Vom 26. Dezember bis 04. März 2018 sonn- und feiertags jeweils von 13:30 - 16:30 Uhr
Ort: "Haus Nazaret", Kirchberg 8

Für Gruppen bis zu den Sommerferien jederzeit nach Vereinbarung (Kontakt: Kath. Pfarramt, Tel. 07173-6389).
Nähere Informationen gibt es auch im Internet unter http://www.st-josef-boebingen.de/

Unter dem Thema "Suche Frieden" stellt die 40. Böbinger Jahreskrippe biblische Szenen aus dem Alten und Neuen Testament, aus dem Leben von Heiligen und aus unserer Zeit dar. 30 liebevoll aufgebaute Szenen mit erklärendem Text, meditativer Musik und farbiger Beleuchtung lassen Ihren Besuch im Böbinger Schlößle (Kirchberg 8) zu einem besonderen audiovisuellen Erlebnis werden.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=3561#anker3561

27.12.2017 | Ort: Neresheim
„Der Stern vom Himmel erleuchtet unseren Lebensweg“
Meditationskurs für Eltern und Kinder

„Der Stern vom Himmel erleuchtet unseren Lebensweg“

Meditationskurs für Eltern und Kinder

Termin: 27.-30.12.2017, 15:00 Uhr
Referent/in: P. Bernhard Dietrich SJ
Kosten: Pensionskosten: € 159.- (EZ) € 129 (DZ pro Person) (Kinder bis 9 Jahre = 25%, Kinder bis 13 Jahre = 50 %) Kursgebühr: € 50.- (pro Familie

Anmeldung und Informationen:
Klosterhospiz Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Die halbe Zeit sind die Eltern unter sich. Meditation, Impuls, meditative Tänze und Austausch helfen uns, Weihnachten weiter wirken zu lassen. Kinder werden betreut und freuen sich an Spielen, vielleicht auch am Schnee, und Meditationen im Meditationsraum. Nachmittag und Abend gestalten wir gemeinsam Seit gut 25 Jahren sind es immer wertvolle Tage

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=4354#anker4354

30.12.2017 | Ort: Neresheim
„Lebenswandel“
Besinnung über die Jahreswende

„Lebenswandel“

Besinnung über die Jahreswende

Termin: 30.12.2017 - 03.01.2018
Referent/in: Isa Orlowski, Theologin, Meditationslehrerin
Kosten: € 228.- Kursgebühr: € 160.-

Anmeldung und Informationen:
Klosterhospiz Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Weitere Infos www.wandlungswege-des-menschseins.de

Die Jahreswende lädt ein, den „Lebenswandel“ zu betrachten. Was fördert mich zu einem glückenden Leben, was ist hinderlich? Unter diesem Blickwinkel wird Rückschau gehalten aus der sich Weichenstellungen für das Neue Jahr ergeben können. Der Kurs hat einen kontemplativen Charakter mit Meditation und Schweigezeiten.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=4355#anker4355

30.12.2017 | Ort: Neresheim
Kontemplative Lebensbetrachtung zur Jahreswende
(überwiegend im Schweigen)

Kontemplative Lebensbetrachtung zur Jahreswende

(überwiegend im Schweigen)

Termin: 30. Dezember 2017 - 03. Januar 2018, 15:00 Uhr
Referent/in: Isa Orlowski, Theologin, Meditationslehrerin
Kosten: Pensionskosten: € 228.- Kursgebühr: € 160.-

Anmeldung und Informationen:
Klosterhospiz Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Weitere Infos: www.wandlungswege-des-menschseins.de

Die Jahreswende lädt ein, den „Lebenswandel“ zu betrachten. Was fördert mich zu einem glückenden Leben, was ist hinderlich? Wir halten Rückschau und achten dabei auf die Weichenstellungen, die sich für das Neue Jahr abzeichnen. Der Kurs hat einen kontemplativen Charakter, mit Meditation, Leibarbeit, Sakralem Tanz und Biblischer Aufstellungsarbeit.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=4428#anker4428

30.12.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Jahreswechsel im Kloster

Jahreswechsel im Kloster

Termin: 30. Dezember - 01. Januar 2018, 17:30 - 13:30 Uhr
Referent/in: Sr. M. Eleonore Kerschbaum, Marion Müller
Kosten: 150,00 €

Anmeldung und Informationen:
Kloster der Franziskanerinnen
Tel.: 07171 92 19 99 0
E-Mail: gaestehaus@kloster-der-franziskanerinnen.de

Jahreswechsel im Kloster für Männer und Frauen „In eurem Herzen herrsche der Friede Christi“. Biblischer Impuls, Meditation, meditatives Tanzen, Bewegung, gemeinsame Wegerfahrung, persönlicher Jahresrückblick, Zeiten der Stille.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=4525#anker4525

08.01.2018 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Stricken

Stricken

Termin: montags, ab Januar 2018, 16:00 - 18:00 Uhr 6x, die genauen Termine werden noch mitgeteilt.
Ort: Stiftung Haus Lindenhof, Haus Michael, frühere Tagesbetreuung, Schwäbisch Gmünd
Referent/in: Andrea Voigts | Jutta Weber-Meyer
Kosten: Bewohner SHL: 32 € | Externe Teilnehmer: 84 €

Grundkenntnisse im Stricken sollten vorhanden sein. Materialkosten sind im Preis enthalten.
Für Rollstuhlfahrer geeignet.

ImageWir stricken ein Stuhlkissen.

Link zur Veranstaltung:
keb-ostalbkreis.de.w0178dd3.kasserver.com/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4459#anker4459



Hinweise

Wie finde ich (m)eine Veranstaltung?

Sie können über Themengebiete, Datum oder Stichworte suchen

Viel Spaß beim Suchen und Finden

Wie melde ich mich an?

Für alle Veranstaltungen, außer Vorträge, melden Sie sich bitte an.
Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Anmeldestellen gibt.

Anmeldungen können per Email, telefonisch, schriftlich oder z.T. direkt online erfolgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Emailadressen, Ihre Telefonnummer, sowie die Bezeichnung der Veranstaltung an.

Es gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen. Sie finden Sie unter Organisatorisches

Hier können Sie das Programmheft komplett downloaden


© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 590 30 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1