Programm September 2017 - Februar 2018

Hier finden Sie alle Kurse und Veranstaltungen der keb und ihrer Mitglieder und Kooperationsveranstaltungen.


Seite:  1 | 2 
19.09.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Helfen lernen in der Flüchtlingsarbeit
Qualifizierungskurs Nr. 5 (2017) in ehrenamtlichen Arbeit Schwäbisch Gmünd

Helfen lernen in der Flüchtlingsarbeit

Qualifizierungskurs Nr. 5 (2017) in ehrenamtlichen Arbeit Schwäbisch Gmünd

Termin: Einführungsabend: Dienstag, 19. September 2017, 18.30 - 21:00 Uhr weitere Abende bis 07. November 2017
Ort: Stadtteilzentrum Ost, Buchstraße 145/1, 73525 Schwäbisch Gmünd
Referent/in: Diakonin Doris Beck (Diakonie) und Michael Kuschmann (Caritas)

Träger des Kurses: Caritas Ost-Württemberg, Kreisdiakonieverband Ostalbkreis, Deutsches Rotes Kreuz, Evangelische Kirchengemeinde Augustinus und Kath. Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd Mitte

Anmeldung bis 10. September und Infos:
Kreisdiakonieverband Ostalbkreis
Gemeindehausstraße 7
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 104684-0
Mail info@diakonie-ostalbkreis.de

Helfen lernen
Viele Menschen aus fremden Ländern kommen in unsere Stadt. Wir möchten sie willkommen heißen und ihnen den Start erleichtern. Wenn Sie hier Hilfe und Unterstützung bieten möchten, dann freuen wir uns über Ihre Mitarbeit. Ihr Engagement wäre in folgenden Bereichen denkbar:
Möchten Sie
 Flüchtlinge bei Behördengängen begleiten?
 Freizeitangebote für Kinder und Erwachsene gestalten?
 Kinder bei Hausaufgaben betreuen?
 Ihr handwerkliches Geschick einbringen?
 gemeinsam Sport treiben?
 gemeinsam musizieren?
 ...
Gerne können Sie aber auch Ihre eigenen Ideen und Fähigkeiten einbringen und ein Angebot gestalten!
Mit diesem Qualifizierungskurs erhalten Sie Hintergrundwissen zu rechtlichen Fragen und sozialen Problemstellungen in der Flüchtlingsarbeit. Dadurch werden Sie auf Ihren späteren Aufgabenbereich vorbereitet. Der Kurs ist für die Teilnehmenden kostenfrei und schließt mit der Übergabe eines Zertifikats ab.
Schirmherr des Qualifizierungskurses ist Landrat Klaus Pavel

Qualifizierungskurs Nr. 5 (2017)

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4438&P_No=1#anker4438

19.09.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Integrationspatenkurs Schwäbisch Gmünd Herbst 2017
Qualifizierungskurs für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Integrationspatenkurs Schwäbisch Gmünd Herbst 2017

Qualifizierungskurs für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Termin: 19.09. Einführungsabend* 26.09. Rahmenbedingungen von Flüchtlingen im Ostalbkreis* 07.10. Interkulturelle Kompetenz, 09:30-16:30 Uhr: Franziskaner, Franziskanergasse 3 10.10. Besichtigung der GU und Infos zu Lebensbedingungen der Flüchtlinge* 17.
Ort: Bitte die wechselnden Veranstaltungsorte beachten
Kosten: kostenfrei

Kooperationsveranstaltung von Kreisdiakonieverband Ostalbkreis, Caritas Schwäbisch Gmünd, Ev. Kirchenbezirk Sch. Gmünd, Deutsches Rotes Kreuz Schw. Gmünd, Landratsamt Ostalbkreis und Stadtverwaltung Schw. Gmünd
Anmeldung und Informationen:
Angelika Schweizer, Tel. 07171 104 200,
Email: Schweizer.A@caritas-ost-wuerttemberg.de

Was sind Integrationspaten?
Viele Menschen aus fremden Ländern kommen in die Raumschaft Schwäbisch Gmünd. Wir möchten sie willkommen heißen und ihnen das Ankommen in unserer Stadt erleichtern. Integrationspaten helfen Einzelpersonen oder Familien sich in Schwäbisch Gmünd zurecht zu finden und begleiten sie in der ersten Zeit im Alltag.

An wen richtet sich der Kurs?
Der Kurs richtet sich an Menschen, die sich ehrenamtlich für Geflüchtete engagieren und eine Patenschaft übernehmen wollen. Mit dem Kurs sollen einige wichtige Themen erarbeitet werden, die für eine Patenschaft relevant sind. Wenn Sie Ihre Hilfe und Unterstützung anbieten möchten, dann freuen wir uns über Ihre Mitarbeit und die Teilnahme am Kurs.

Flyer Integrationspatenkurs4504

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4504&P_No=1#anker4504

29.09.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Impulse für Lebensqualität
Bürgermentorenkurs in Schwäbisch Gmünd (Blended Learning Kurs)

Impulse für Lebensqualität

Bürgermentorenkurs in Schwäbisch Gmünd (Blended Learning Kurs)

Termin: Infoveranstaltung: 29.09.2017, 18:00- 19:30 Uhr Kursbaustein 1 30.09.2017 9:00 -11:00 weitere Präsenztermine: 14.10.; 18.11.; 16.12.2017 und Abschluss im Jan 2018
Ort: Schwäbisch Gmünd und Überall (online-Kurs) Franziskaner, Franziskanergasse
Referent/in: Diverse

Das Mentorat für Bürgerengagement ist ein Projekt des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg und wird von der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH bezuschusst. Träger der Bürgermentoren Schwäbisch Gmünd sind die Caritas Ost-Württemberg, die Stadt Schwäbisch Gmünd und die Stiftung Haus Lindenhof.
Zur Methodik eines Blended Learning- Kurses:

Die Ausbildung wird in „Präsenz- und Online-Lernphasen“ durchgeführt. Experten aus dem Bürgermentorat führen die Präsenz- und Onlinephasen durch und stellen einen hohen Praxisbezug sicher. In Gruppenarbeiten, Rollenspielen, Fallstudien und des gemeinsamen Erlebens von Lernfortschritten wird eine hohe Motivation erreicht.

Weitere Informationen: siehe Flyer
Anmeldungen bis 30. August 2017 an:
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd | Bürgerschaftliches Engagement,
Inge Pfeifer | pfeifer@mentoren-gmuend.de
Marktplatz 37, 73525 Schwäbisch Gmünd
Telefax: 07171 603-5099

Es werden keine Kursgebühren erhoben. Erst der Erhalt einer schriftlichen und verbindlichen Bestätigung des Veranstalters ermöglicht Ihnen die Teilnahme.

Unsere Mentoren sind engagierte Bürgerinnen und Bürger die sich in unserer Stadt, unserem Stadtteil oder unserer Gemeinde einsetzen. Sie wollen über ihre eigenen Interessen hinaus die Anliegen von Vereinen, Organisationen und Initiativen zum Gemeinwohl aller in ihrer Kommune vernetzen und sich aktiv engagieren.
Dieser Kurs bietet Ihnen Einblicke und Wege in die Projektarbeit des bürgerschaftlichen Engagements und zur aktiven Mitarbeit als Bürgermentor/in.
Das Organisationsteam und die Trainer/innen der Bürgermentoren Schwäbisch Gmünd freuen sich auf Ihre Mitarbeit.

Bürgermentorenkurs Schwäb. Gmünd

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4410&P_No=1#anker4410

11.10.2017 | Ort: Aalen
Helfen lernen - ich biete Zeit und mich
15. Sozialführerschein Aalen

Helfen lernen - ich biete Zeit und mich

15. Sozialführerschein Aalen

Termin: Mittwoch, 11.10.2017, 18:30 Uhr bis Mittwoch, 21.02.2018, 18:30 Uhr
Ort: Gemeindehaus Salvator, Bohlstraße 3, 73430 Aalen
Kosten: 25 € pro Teilnehmer

Kooperationsveranstaltung von Caritas Ost-Württemberg, Kreisdiakonieverband Ostalbkreis, Bahnhofsmission Aalen, Kath. und Evang. Kirche Aalen
Informationen erhalten Sie bei:
Caritas-Zentrum Aalen, 07361 590 40
E-Mail: cz.aalen@caritas-ost-wuerttemberg.de

max. Teilnehmerzahl: 15 (in der Reihenfolge der Anmeldungen=

Anderen Menschen zu helfen bietet die Gelegenheit, neue Erfahrungen zu machen, neue Menschen kennen zu lernen, eigene Erfahrungen und Kenntnisse einzusetzen.
- Reisenden beim Umsteigen oder in Notlagen helfen,
- Älteren Menschen und Menschen mit Handicap Zeit schenken,
- Familien, Arbeitslosen oder Überschuldeten bei der Bewältigung des Alltags helfen,
- bei behördlichen Angelegenheiten unterstützen,
- mit Kindern spielen, basteln, Ausflüge oder Hausaufgaben machen,
- im Tafelladen mitarbeiten,
- …
Besuche in Einrichtungen geben Ihnen einen Einblick in unterschiedliche Aufgabenfelder im sozialen Bereich. Referentinnen und Referenten aus der Praxis vermitteln Ihnen Hintergrundwissen für Ihr Ehrenamt. Somit werden Sie auf eine spätere Aufgabe, die Sie selbst wählen, vorbereitet.

15. Sozialführerschein Aalen

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4385&P_No=1#anker4385

18.10.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Fit für die Leitung
Modul 4: Motiviert und zielorientiert

Fit für die Leitung

Modul 4: Motiviert und zielorientiert

Termin: 18.10., 19.10., 25.10.2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Referent/in: F. Wiedenmann
Kosten: 320,00 € / 310,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Leitungskräfte benötigen persönliche und fachliche Kompetenzen, um ihre Aufgaben verantwortungsbewusst und erfolgreich zu bewältigen. In diesem Fortbildungsmodul stehen die Themen Personalführung und -steuerung im Mittelpunkt. Die inhaltlichen Schwerpunkte dieser Fortbildung liegen bei den Themen: erfolgreich Teamarbeit gestalten, Teams und Arbeitsgruppen moderieren, Personal auswählen und gewinnen und Personalentwicklungsgespräche führen.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4484&P_No=1#anker4484

20.10.2017 | Ort: Aalen
Einführung in die transkulturelle Kompetenz

Einführung in die transkulturelle Kompetenz

Termin: Freitag, 20.10.2017, 13:00 - 21:00 Uhr
Ort: c.Punkt, Weidenfelderstraße 12, 73430 Aalen
Referent/in: Susann Radmacher, M.A. Interkulturalität und Integration

Eingeladen sind alle bisherigen Teilnehmenden am Sozialführerschein Aalen.
Anmeldungen und Informationen unter
pfeffer@caritas-ost-wuerttemberg.de

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4370&P_No=1#anker4370

20.10.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Kompaktseminar Kinder unter drei Jahren

Kompaktseminar Kinder unter drei Jahren

Termin: 20.10., 23.10., 24.10.2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St.Loreto, Wildeck 4 73525 Schwäbisch Gmünd
Referent/in: H.Hutter, , F.Hutter, K. Leitlein
Kosten: 260,00 € / 250,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

In der frühen Kindheit sind Säuglinge und Kleinkinder in besonderem Maße auf Fürsorge, Betreuung und Bildung angewiesen. Eine gute Entwicklung in dieser Entwicklungsphase ist davon abhängig, wie feinfühlig sich Eltern und andere Personen mit dem Kind verhalten und wie sie alltägliche Erfahrungen mit dem Kind strukturieren.
Hauptanliegen des Kompaktmoduls ist es, ein fundiertes Fachwissen über die Entwicklung und die Bedürfnisse von Kindern in den ersten Lebensjahren zu vermitteln. Ergänzend dazu geht es darum, eine Sensibilität dafür zu schaffen, in der Betreuung von Kleinstkindern die Eigenheiten und Signale jedes Kindes zu achten und angemessen darauf zu reagieren. Außerdem werden konkrete praxisbezogene Kompetenzen und Ideen für die Arbeit mit Kleinstkindern vermittelt.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4485&P_No=1#anker4485

26.10.2017 | Ort: Ellwangen
Helfen lernen - Ich biete Zeit und mich
Sozialführerschein Ellwangen

Helfen lernen - Ich biete Zeit und mich

Sozialführerschein Ellwangen

Termin: 26.10.2017 - 21.03.2018, 19:00 Uhr
Ort: Speratushaus Ellwangen, Freigasse 5
Referent/in: Pfr. Windisch, Pfr. Schuster, A. Beck, H. Schmidt, J. Dolmetsch u. a.

Anmeldung und Informationen bei der Caritas in Ellwangen, Tel. 07961/569782
Träger des Kurses: Caritas Ost-Württemberg, Kreisdiakonieverband Ostalbkreis, Stiftung Haus Lindenhof, Evangelische Kirchengemeinde Ellwangen, Seelsorgeeinheit Ellwangen

Für Menschen, die Interesse an sozialen Zusammenhängen haben, Anteil nehmen wollen am Leben Anderer, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern wollen und gerne Neues kennen lernen möchten, ist der Kurs zum Erwerb des Sozialführerscheins ein guter Einstieg in ein freiwilliges soziales Engagement. Ziel des Kurses ist es, Grundkenntnisse für soziales Engagement zu vermitteln und einen Überblick über Aufgabenfelder im sozialen Bereich zu geben, damit die Teilnehmenden die für sie passende Aufgabe für ihre „Zeitspende“ finden.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4327&P_No=1#anker4327

28.10.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Ausbildung zum/r GedächtnistrainerIn
Ganzheitliches Gedächtnistraining des BVGT e.V. in Schwäbisch Gmünd

Ausbildung zum/r GedächtnistrainerIn

Ganzheitliches Gedächtnistraining des BVGT e.V. in Schwäbisch Gmünd

Termin: Termine Grundkurs Gedächtnistraining: Grundkurs umfasst 40 UE (UE = Unterrichtseinheit à 45 Minuten) Block 1: 28.10. (11-17:30Uhr) -30.10. (9-16 Uhr) Block 2: 11.11. (10-17:30) und 12.11. (9-16 Uhr) Aufbaukurs 1: Block 1: März 2018 2. Block: Ju
Ort: Generationentreff Spitalmühle Spitalhof 3 73525 Schwäbisch Gmünd
Kosten: 298,- pro Kurseinheit; zzgl. Unterrichtsmaterial von jeweils 60,00 Euro (pro Kursteil).




Anmeldung und weitere Informationen: Renate Wahl, Generationentreff Spitalmühle Schwäbisch Gmünd, Spitalhof 3, Tel.: 07171/603-5080, Mailadresse: renate.wahl@schwaebisch-gmuend.de
www.schwaebisch-gmuend.de

Regelmäßiges Gedächtnis- und Konzentrationstraining trägt zu einer Steigerung der Gehirnleistung und der Lebensqualität bei. Der Bedarf an qualifizierten Trainerinnen und Trainern steigt u.a. mit der zunehmenden Zahl älterer Menschen und dem wachsenden Bewusstsein über die Vorteile eines guten Gedächtnisses, auch im Berufsleben.

Zielgruppen der Ausbildung
Alle Menschen, die eine haupt- oder ehrenamtliche Tätigkeit ausüben - z.B. in den Bereichen Erwachsenenbildung, Seniorenarbeit oder Pflege - und die eine Zusatz-qualifikation als Trainer erwerben möchten.

Hier sind Gedächtnistrainer/Innen gefragt:
o Erwachsenen- und Seniorenarbeit
o Volkshochschulkurse
o Ganzheitliches Gedächtnistraining speziell für Kinder und Jugendliche
o Ergotherapie
o Alten- und Krankenpflege, Tagespflege, Sozialstationen, Seniorenheime
o Veranstaltungen im Freizeitbereich (Sportvereine, Seniorentreffs, u.ä.)

Das dreistufige Ausbildungskonzept des „Bundesverband Gedächtnistraining e.V.“ (BVGT e.V.) umfasst:
Grundkurs (GK), Aufbaukurs 1 (AK1) und Aufbaukurs 2 (AK2)

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4575&P_No=1#anker4575

02.11.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Klassik mit den Kleinsten

Klassik mit den Kleinsten

Termin: 02. November 2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Referent/in: P. Hügel
Kosten: 115,00 € / 105,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Das Seminar vermittelt vielfältige Zugangsweisen zu klassischen Werken für verschiedene Altersklassen. So können alle Kinder – unabhängig davon, ob sie viel oder wenig Musiziererfahrung haben – mit ihrer Stimme, einem Instrument oder auf andere Art und Weise zum Gesamterfolg beitragen.Die Teilnehmenden lernen zahlreiche klassische Melodien und passende Texte kennen, die zum Singen motivieren und gleichzeitig wichtige Informationen über die Werke wiedergeben. Darüber hinaus wird gezeigt, wie sich (je nach Ausstattung und Vorkenntnissen) z. B. Orff-Instrumente flexibel hinzufügen lassen, so dass die Kinder Schritt für Schritt ihre Musikpraxis erweitern können.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4486&P_No=1#anker4486

06.11.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Theater spielen mit Kindern

Theater spielen mit Kindern

Termin: 06. November 2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St.Loreto, Wildeck 4 73525 Schwäbisch Gmünd
Referent/in: T. Schaal
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

„Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück, es kommt nicht darauf an, wie lange es ist, sondern wie bunt“ (Seneca). Gemeinsam ein Theaterstück zu gestalten, macht Kindern immer viel Spaß. Doch meist stellen sich gleich zu Beginn viele Fragen : Wie können wir es angehen? Wie beziehen wir die Kinder richtig ein? Muss auswendig gelernt werden? Welche Geschichte eignet sich überhaupt? An diesem Tag machen wir uns an Hand des „S-A-F-A-R-I-Modells“ und einem Bilderbuch ganz praxisnah auf den Weg zu einer kleinen Inszenierung.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4487&P_No=1#anker4487

07.11.2017 | Ort: Schwäb. Gmünd
Abenteuer Advent

Abenteuer Advent

Termin: 07. November 2017, 17:00 - 19:00 Uhr
Ort: Franziskaner, Franziskanergasse 3 73525 Schwäbisch Gmünd

RPI Schwäbisch Gmünd, Dekanat Ostalb
Anmeldung: rpi.gd@drs.de oder www.rpigd.de

... kommen, entdecken und dann ...
Sich aufmachen in den Advent: mit neuen Haltungen, Liedern, Geschichten, Spielen, Ideen für Gottesdienste, Pausengestaltungen, Seniorennachmittage und weiteren ganz unterschiedlichen Adventsbegleitern.
Zunächst steht das eigene Erleben im Mittelpunkt. Anschließend erhalten Sie an Thementischen viele Impulse für Ihre Arbeit in Schule, Kita und Gemeinde.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4460&P_No=1#anker4460

07.11.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Aber DER hat doch angefangen!
Konfliktmanagement mit Kindern

Aber DER hat doch angefangen!

Konfliktmanagement mit Kindern

Termin: 07. November 2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St.Loreto, Wildeck 4 73525 Schwäbisch Gmünd
Referent/in: C. Neuberger
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Jeder weiß, dass Konflikte wichtig sind und dass Kinder sich bei Auseinandersetzungen im Umgang mit anderen Menschen üben und so ihr Sozialverhalten schulen.
Inhalte dieser Fortbildung sind: Die Entstehung und Verhärtung von Konflikten Lerninhalte für Kinder und Erwachsene in Konfliktsituationen. Der eigene Umgang mit Konflikten und bevorzugte Lösungsstrategien. Die eigene Rolle als „Konfliktbegleiter/in“ .Das Kennenlernen verschiedener Konzepte (Mediation, Palaverzelt, Gewaltfreie Kommunikation). Die Entwicklung eines eigenen Konzeptes zu einem lösungsorientierten Umgang mit Konflikten.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4488&P_No=1#anker4488

11.11.2017 | Ort: Ellwangen
Kriegskinder Verletzlichkeiten im Alternsprozess
Fachtag Karitatives Ehrenamt

Kriegskinder Verletzlichkeiten im Alternsprozess

Fachtag Karitatives Ehrenamt

Termin: 11.11.2017, 13:00 - 18:00 Uhr
Ort: Gemeindesaal/Bildungshaus Schönenberg
Referent/in: Ulla Reyle

Dekanat Ostalb, Caritas Ost-Württemberg, Landpastoral Schönenberg
Anmeldung: Caritas-Zentrum Aalen, Tel. 07361/590-40

Der Fachtag ist sowohl ein Tag des fachlichen Austausches als auch der Anerkennung und Wertschätzung für alle ehrenamtlich Engagierten in den vielfältigen karitativen Diensten und Projekten der Kirchengemeinden, kirchlicher Träger und Gruppierungen.
Der diesjährige Fachtag steht unter dem Thema „Kriegskinder – Verletzlichkeiten im Alternsprozess“ – Vortrag, Arbeitsgruppen, gemeinsamer Abschlussgottesdienst.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4329&P_No=1#anker4329

13.11.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Mit Hand und Fuß
Fingerspiele, Tänze, Kreis- und Gruppenspiele

Mit Hand und Fuß

Fingerspiele, Tänze, Kreis- und Gruppenspiele

Termin: 13. November 2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St.Loreto, Wildeck 4 73525 Schwäbisch Gmünd
Referent/in: C. Voigt
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Das Kind ist ganz in Bewegung. Neugierig forschend und unermüdlich folgt es diesem inneren Drang. Ganz offen nimmt es stetig neue Impulse auf, erlebt und ergreift mit allen Sinnen sein Umfeld. Es erfährt sich selbst in Resonanz mit Anderen. Dieses kindliche Bedürfnis unterstützen wir mit einem bunten Angebot an Spielen und Tänzen. Durch eine rhythmische ordnende Struktur bieten sie einen Zugewinn an Stärke, Sicherheit und Gemeinschaftserleben. Anregende Inhalte erweitern das Sprach- und Ausdrucksvermögen.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4489&P_No=1#anker4489

20.11.2017 | Ort: Ellwangen
Anbetungsstunden gestalten

Anbetungsstunden gestalten

Termin: Montag, 20.11.2017, 18.30 – 21.00 Uhr
Referent/in: Pater Jens Bartsch
Kosten: K= 6,00 €

Anmeldung bis 15.11.2017
Landpastoral Schönenberg
Tel.: 07961 92 49 17 0 14
E-mail: landpastoral-schoenenberg.de

Erfahren, Erleben, Gestalten, Anregungen und Material für die Gestaltung einer Anbetung in der eigenen Gemeinde

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4369&P_No=1#anker4369

21.11.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Kindermitbestimmung ist mehr als Essen aussuchen

Kindermitbestimmung ist mehr als Essen aussuchen

Termin: 21. November 2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St.Loreto, Wildeck 4 73525 Schwäbisch Gmünd
Referent/in: K. Leitlein
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Nicht zuletzt durch die neuen Vorgaben des Kinderschutzes müssen sich Kitas mit dem Thema Partizipation und dem Umgang mit Beschwerden auseinandersetzen. In vielen Einrichtungen dürfen die Kinder mitbestimmen, was es zum gemeinsamen Essen geben soll oder wohin es zum nächsten Wald- und Wiesentag geht. Doch reicht das aus, um sagen zu können „bei uns bestimmen Kinder mit?“
Inhaltliche Schwerpunkte der Fortbildung:Partizipation – was ist das? Welche Rechte haben Kinder? Die Gestaltung von Kinderkonferenzen. Der Umgang mit Beschwerden von Kindern. Die Haltung der pädagogischen Fachkraft

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4490&P_No=1#anker4490

23.11.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Fit für die Leitung
Modul 2: Verantwortlich führen - Gesundheit fördern

Fit für die Leitung

Modul 2: Verantwortlich führen - Gesundheit fördern

Termin: 23. - 24.11.2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St.Loreto, Wildeck 4 73525 Schwäbisch Gmünd
Referent/in: D. Kocher
Kosten: 240,00 € / 230,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Führungskräfte tragen elementar dazu bei, ob das Berufsleben für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter positive oder negative Auswirkungen hat: Arbeit kann die Gesundheit beeinträchtigen und Arbeit kann die Gesundheit fördern. Der Fokus des Seminars liegt auf der Auseinandersetzung mit dem eigenen Führungsverhalten und den Auswirkungen auf die Gesundheit. Sie werden bestärkt, den positiven Einfluss, den Sie auf die Gesundheit und damit die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben, zu nutzen und gesundheitsfördernd einzusetzen.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4491&P_No=1#anker4491

30.11.2017 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Mit Kindern die Sprache entdecken

Mit Kindern die Sprache entdecken

Termin: 30. November 2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St.Loreto, Wildeck 4 73525 Schwäbisch Gmünd
Referent/in: Chr. Sonnentag
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Kinder haben spontan das Bedürfnis, ihre Welt, sich selbst und die Sprache zu entdecken. Schon kleine Babys suchen das Gesicht ihres Gegenübers, lauschen auf die Stimme, erwidern diese mit ihren ersten Lauten. Es ist spannend zu beobachten, wie aus diesen Lautäußerungen erste verständliche Wörter werden, wie Kinder entdecken, dass sie mit Sprache etwas bewirken können. In diesem Seminar wird das Zusammenspiel der verschiedenen Entwicklungsbereiche behandelt, die das Kind zur Entdeckung der Sprache führen. Sie erhalten Anregungen, wie Sie bei Kindern unter 3 Jahren durch eine sprachbewusste und sprachanregende Gestaltung des pädagogischen Alltags diese Entwicklung unterstützen können.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4492&P_No=1#anker4492

17.01.2018 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Aufsichtspflicht in der Arbeit mit Kindern

Aufsichtspflicht in der Arbeit mit Kindern

Termin: 17. Januar 2018, 14:00 - 17:15 Uhr
Ort: St.Loreto, Wildeck 4 73525 Schwäbisch Gmünd
Referent/in: U. Böckler
Kosten: 50,00 € / 45,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen:
St. Loreto gGmbH, Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003 0
E-Mail: gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Für pädagogische Fachkräfte stellt sich im Alltag regelmäßig die Frage, ob ihr pädagogisches Handeln der Aufsichtspflicht gerecht wird. Kinder benötigen einen Freiraum für ihre Entwicklung, müssen experimentieren können und sich ausprobieren. Wann sind Pädagogen rechtlich gesehen „auf der sicheren Seite“? Welche Verpflichtungen müssen eingehalten werden? Welche Vorkehrungen und Absprachen müssen getroffen werden, damit das rechtliche Risiko minimiert werden kann.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4493&P_No=1#anker4493



Seite:  1 | 2 

Hinweise

Wie finde ich (m)eine Veranstaltung?

Sie können über Themengebiete, Datum oder Stichworte suchen

Viel Spaß beim Suchen und Finden

Wie melde ich mich an?

Für alle Veranstaltungen, außer Vorträge, melden Sie sich bitte an.
Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Anmeldestellen gibt.

Anmeldungen können per Email, telefonisch, schriftlich oder z.T. direkt online erfolgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Emailadressen, Ihre Telefonnummer, sowie die Bezeichnung der Veranstaltung an.

Es gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen. Sie finden Sie unter Organisatorisches

Hier können Sie das Programmheft komplett downloaden


© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 590 30 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1