Aalener Erklärung für eine menschenrechtliche und solidarische Flüchtlingspolitik in Deutschland und Europa

die keb gehört zu den Mitunterzeichnern

Seit geraumer Zeit beobachten wir eine besorgniserregende Verrohung der Sprache und der politischen Diskurse gegenüber Migranten in unserem Land. Rechtspopulisten versuchen mit einer Strategie kalkulierter Provokationen und Tabubrüche eine menschenverachtende Sprache in der Mitte der Gesellschaft zu verankern - bis hinein in den Deutschen Bundestag ("Kopftuchmädchen").

Hier finden Sie die Erklärung im Wortlaut

Die Aalener Erklärung

Aus unserem Programm

Für eine Kirche, die lebt, was sie predigt10.03.2021 - Eine junge Frau berichtet von ihren Erfahrungen beim Synodalen Weg


Faire Gemeinde – jetzt erst recht!10.03.2021 - Information und Austausch für Interessierte und Engagierte


Virtuelle Podiumsdiskussion zur Landtagswahl in BW10.03.2021 - Online-Veranstaltungüber Zoom


"Wir geben Halt - wer hält uns?" Pflegende Angehörige im Gespräch11.03.2021 - Online-Veranstaltung


„Christliche Schöpfungsmystik und bedrängende Ökologie“12.03.2021 - Online-Studientagung


ABGESAGT - Die Passions- und Osterzeit mit Kindern in der Natur erleben15.03.2021 -




keb- Newsletter bestellen

© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 590 30 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1