Programm September 2020 bis Februar 2021

Hier finden Sie alle Kurse und Veranstaltungen der keb und ihrer Mitglieder und Kooperationsveranstaltungen. Bitte informieren Sie sich evtl. kurzfristig vor Ort, ob die Veranstaltung wie geplant durchgeführt werden kann.


12.11.2020 | Ort: Heubach
KESS erziehen – weniger Stress. Mehr Freude.
5-teiliger Kurs für Eltern von Kindern ab 2 Jahren in Heubach

KESS erziehen – weniger Stress. Mehr Freude.

5-teiliger Kurs für Eltern von Kindern ab 2 Jahren in Heubach

Termin: donnerstags, 12.11./ 19.11./ 26.11./ 03.12./ 10.12.2020 18:00 - 20:30 Uhr
Ort: Rosenstein-Gymnasium Raum B12, Altbau Helmut-Hörmann-Strße 12, Heubach
Referent/in: Barbara Englert, zertifierte KESS-Kurs Leiterin
Kosten: Einzelpersonen 65 €, für Paare 85 € + Elternhandbuch 7,50 €

Eine Kooperationsveranstaltung von keb Ostalbkreis und Rosenstein-Gymnasium
Anmeldung bis 29.10.2020 bei keb Ostalb
Tel 07361 59030 oder info@keb-ostalbkreis.de

Eltern in besonderen Lebenslagen können durch
das Landesprogramm STÄRKE gefördert werden
Hierzu wenden Sie sich bitte bei der Anmeldung
an uns oder Herrn Dionyssiotis (Schulsozialarbeiter)

Bitte überweisen Sie die Kursgebühr
1 Woche vor Kursbeginn auf das Konto:

keb Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
IBAN DE47 6145 0050 0805 2924 60
Stichwort: KESS Basis, Heubach


Eltern wollen die Entwicklungsschritte ihres Kindes kompetent begleiten, es fördern, dem Kind Orientierung geben, aber auch notwendige Grenzen klar setzen. Dabei möchte der Kurs interessierte Eltern unterstützen und ihnen in ihrem Erziehungsalltag Tipps geben, wie sie sich gerade in brenzligen Situationen gegenüber ihren Kindern verhalten können. An fünf Abenden werden die wichtigsten Erziehungsgrundsätze behandelt: Das Kind sehen und dessen soziale Grundbedürfnisse achten, Verhaltensweisen verstehen und angemessen reagieren, die Kinder ermutigen und ihnen die Folgen des eigenen Handelns zumuten, Konflikte entschärfen, Selbständigkeit fördern und Kooperation entwickeln. Dabei werden praktische Anregungen vermittelt sowie eine Einstellung, die das Zusammenleben in der Familie erleichtert. Der Kurs trägt zu mehr Gelassenheit und damit zu mehr Freude am Eltern-Sein bei.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=6326#anker6326

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
edab6326
13.11.2020 | Ort: Aalen
Ideenbörse Seniorenarbeit
Dezentrales ökumenisches Treffen in Aalen für Verantwortliche in der Seniorenarbeit

Ideenbörse Seniorenarbeit

Dezentrales ökumenisches Treffen in Aalen für Verantwortliche in der Seniorenarbeit

Termin: 13.11.2020, 14:00 - 17:00 Uhr
Ort: Gemeindesaal St. Maria, Aalen
Referent/in: Erich Hoffmann, Dorothea Müller, Karin Specht
Kosten: 5 €

Die Ideenbörse ist eine Veranstaltung der ev. und kath. Erwachsenenbildung sowie des Forums Katholischer Seniorenarbeit und findet einmal im Jahr statt. Sie richtet sich an alle ehrenamtlich Mitarbeitenden in der Seniorenarbeit sowie an Interessierte!
Anmeldung bis 23. Oktober 2020 an:
keb Bildungswerk Ostalbkreis, Tel. 07361 / 590 30, Email: info@keb-ostalbkreis.de.

Die Corona-Zeit stellt mit der Einschränkung von sozialen Kontakten alle Haupt- und Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit vor eine große Herausforderung. Wie bleibt man mit Menschen in Kontakt, die zur sogenannten Risikogruppe gehören? Vielleicht haben Sie eine Telefonkette organisiert oder sich vor der Haustüre zu einem kleinen Schwätzchen getroffen? Wir möchten miteinander ins Gespräch kommen, wie jede(r) Einzelne die Corona Zeit erlebt und wie der Kontakt zu den Senioren bisher gehalten wurde und in Zukunft gehalten werden kann.

Neben diesem Austausch soll es aber auch um einen inhaltlichen Schwerpunkt gehen, der daran anknüpft, wie wichtig in so einer Situation das Thema „Vertrauen“ ist: Was hat mich durch diese Zeit getragen? Was gab mir Halt? Vertrauen zu jemand oder in etwas zu haben ist eine wichtige Basis für all unsere Beziehungen und unser Handeln.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=6225#anker6225

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
e7746225
13.11.2020 | Ort: Neresheim
Qigong und Tanz
"Sich erleben im Einklang zwischen Himmel und Erde

Qigong und Tanz

"Sich erleben im Einklang zwischen Himmel und Erde

Termin: 13.11.-15.11.2020
Ort: Tagungshaus im Kloster Neresheim 73450 Neresheim Tel. 07326/964420 oder neresheim@tagungshaus.net
Referent/in: Edith Maria und Peter Moldering
Kosten: Pensionskosten: € 120.- Kursgebühr: € 120.-

Tagungshaus im Kloster Neresheim

Qigong und Tanz
"Sich erleben im Einklang zwischen Himmel und Erde"
Mit den fließenden und harmonischen Bewegungen des
Qigong aktivieren und pflegen wir unsere Lebensenergie.
Achtsamkeit und Vorstellungskraft fördern unsere Körper-
wahrnehmung und führen zur inneren Ruhe. Akupressur,
Selbstmassagen, Atemübungen und Meditationen sind
heilsame Methoden zur Eigenregulierung. Bei ruhigen medi-
tativen Tänzen und schwungvollen Rhythmen finden wir
unser inneres Gleichgewicht und die Kraft, Leichtigkeit und
Freude in der Gemeinschaft mit anderen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6245#anker6245

14.11.2020 | Ort: Bettringen
family in action: 3D-Schwarzlicht-Indoor-Minigolf
neue Veranstaltungsreihe für große und kleine Familien

family in action: 3D-Schwarzlicht-Indoor-Minigolf

neue Veranstaltungsreihe für große und kleine Familien

Termin: 14.11.2020, 14:00 Uhr
Ort: Simigolf, Eingang der Halle Weilerstr. 25, 73529 Schwäbisch Gmünd–Bettringen
Referent/in: Tina Pait
Kosten: 15 € für einen Erwachsenen und ein Kind. Jeder weitere Erwachsene kostet 7,50€, zweites u. drittes Kind je 2,50€. Weitere Geschwisterkinder sn

Diese Veranstaltungsreihe wird gefördert von der Diözese Rottenburg Stuttgart
Anmeldung bitte bis Donnerstag, 12.11.2020, bei keb Ostalb unter info@keb-ostalbkreis.de oder 07361 590 30.

Die Indoor-Minigolfanlage in Schwäbisch Gmünd bietet auf 18 Bahnen Minigolf der ganz besonderen Art. Umgeben von leuchtenden Farben und beeindruckenden 3D Effekten, tauchen die Spieler in die Erlebniswelt ein. Es kann also los gehen, ob miteinander im Familienteam, oder als Challenge, es wird bestimmt ein besonderer Nachmittag für die ganze Familie.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=6268#anker6268

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
e6436268
15.11.2020 | Ort: Neresheim
Kontemplationskurs für Anfänger und Geübte
Sorget nicht für euer Leben, was ihr essen und trinken werdet,“ (Mt 6, 25).

Kontemplationskurs für Anfänger und Geübte

Sorget nicht für euer Leben, was ihr essen und trinken werdet,“ (Mt 6, 25).

Termin: 15.11.-19.11.2020
Ort: Tagungshaus im Kloster Neresheim 73450 Neresheim Tel. 07326/964420 oder neresheim@tagungshaus.net
Referent/in: PD Dr. Reiner Manstetten, Kontemplationslehrer
Kosten: Pensionskosten: € 256.- (inkl. Kaffeep.) Kursgebühr: € 140.-

Tagungshaus im Kloster Neresheim
Weitere Informationen: www.reiner-manstetten.de

Die Übung der Gelassenheit in den Sorgen des Alltags (Schweigekurs - fleischloses Essen).
Die Kontemplation, auch Gebet der Ruhe oder inneres Gebet genannt, ist ein Übungsweg, der von christlichen Mönchen zwischen dem 2. und 4. Jahrhundert nach Christus entwickelt wurde. Ziele:: Weckung des Leibgefühls, Reinigung des Bewusstseins von Blockaden Lauschen in den Grund der Seele und Empfänglichkeit für die Präsenz Gottes. Die Übung der Kontemplation schafft Raum für ein Vertrauen, dem Paulus Ausdruck gab mit den Worten: „Ich lebe, doch nicht ich, Christus lebt in mir“. Die Übung des Weges vollzieht sich in der Form des Zen: Sitzen in der Stille und innere Versenkung. Meditatives Gehen, Vorträge, Wortgottesdienst, Einzelgespräche, Leibarbeit.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=6246#anker6246

16.11.2020 | Ort: Ellwangen
Ich bin der Bock Zottelrock
Geschichtentheater

Ich bin der Bock Zottelrock

Geschichtentheater

Termin: 16.11.2020 9:00 -16:30 Uhr
Ort: St.Loreto Ellwangen
Referent/in: Chr. Voigt
Kosten: 105.00 €

ellwangen@st-loreto.de

Kinder tauchen liebend gerne in die reiche Bilderwelt kleiner Märchen und Geschichten ein. Sie empfinden die unterschiedlichen Wesenszüge der Charaktere nach, bangen und hoffen bis zum guten Ende. Werden dieselben Geschichten immer wieder erzählt, werden Inhalte vertraut und fließen ins Spiel ein.
Mit Hilfe ausgewählter Märchen und Geschichten werden ihre Besonderheiten herausgearbeitet und gemeinsam auf vielerlei Weise in Szene gesetzt. Im Alltag und auch bei Festen können sie als besonderer Höhepunkt zum Einsatz kommen.


Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=6167#anker6167

16.11.2020 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Ukulele / Gitarre Easy D

Ukulele / Gitarre Easy D

Termin: 16.11./23.11./30.11.2020 13:30 - 15:15 Uhr
Ort: St. Loreto, Schwäbisch Gmünd
Referent/in: P.Hügel
Kosten: 120 €
SE: 17 Schwäb. Gmünd-Mitte

Es klingt unglaublich, aber es funktioniert! Mit dem „Ukulele Easy D“-Paket können Sie auf ganz einfache Art und Weise über 80 Lieder auf der Ukulele begleiten. Gespielt wird auf einer ganz normalen Ukulele/Gitarre, bei der eine bzw. mehrere der Saiten umgestimmt werden, sodass man für den ersten Begleit-Akkord (D-Dur) überhaupt keinen Griff benötigt, sondern lediglich mit der rechten Hand über die Saiten zu streichen braucht..
Mit der „Griffhilfe Easy D“ gelingt es dann problemlos, alle Akkorde zu spielen, die für die Lieder des im Seminar verwendeten Schulwerks erforderlich sind.
Sie lernen verschiedene Begleitmuster und erarbeitete zahlreiche Beispiele vom Kinderlied bis zum englischen Traditional

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6187#anker6187

16.11.2020 | Ort: Aalen
ENERGIE, KLIMA, ZUKUNFT
Navigieren in schwierigen Zeiten Vortrag

ENERGIE, KLIMA, ZUKUNFT

Navigieren in schwierigen Zeiten Vortrag

Termin: Montag, 16.11.2020, 18:00 Uhr
Ort: Rathaus Aalen, Foyer
Referent/in: Prof.Dr.Dr.Dr.h.c. Franz Josef Rademacher,Vorstand des Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung

Zur besseren Planung ist eine Anmeldung bis zum 01.November 2020 unter:nachhaltig@aalen.de erforderlich.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Stabstelle für Chancengleichheit, demografischer Wandel und Integration, Tel 07361 52 1299

Der Vortrag behandelt vor dem Hintergrund zahlreicher internationaler Krisen und einer teils überzogenen Diskussion (Welt im "Panik-Modus") wesentliche aktuelle Fragen. Dies betrifft insbesondere auch den Umgang mit der Energie- und Klimafrage. Behandelt wird in diesem Kontext auch das Potential einer engeren Zusammenarbeit mit Afrika von klimaneutralen synthetischen Kraftstoffen sowie die Aktivitäten der " Allianz für Entwicklung und Klima" des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=6339#anker6339

17.11.2020 | Ort: Aalen
„Das Kopftuch“,
Frauen der Moscheegemeinden in Aalen berichten, warum sie ein Kopftuch tragen.

„Das Kopftuch“,

Frauen der Moscheegemeinden in Aalen berichten, warum sie ein Kopftuch tragen.

Termin: 17.11.2020 19.30 Uhr
Ort: Ditib-Moschee Konferenzsaal Ulmerstr. 122 Aalen

Eine Kooperationsveranstaltung des christlich-islamischen Dialogkreises Aalen



Nach einer ersten Information gibt es eine Fragerunde zum Thema

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=6130#anker6130

19.11.2020 | Ort: Neresheim
Meditations-Aufbaukurs
Schweigekurs

Meditations-Aufbaukurs

Schweigekurs

Termin: 19.11.-22.11.2020
Ort: Tagungshaus im Kloster Neresheim 73450 Neresheim Tel. 07326/964420 oder neresheim@tagungshaus.net
Referent/in: Sieglinde Schimmer
Kosten: Pensionskosten: € 180.- Kursgebühr: € 170.-

Tagungshaus im Kloster Neresheim

Gelassenheit, Mut und Weisheit kommen aus der Tiefe des Seins. Die Meditation ist ein Weg dorthin.“
Zen-Methode nach Graf Dürkheim. Fleischloses Essen, eutonische und einfache Atemübungen stimmen uns auf die Meditation ein. Vorträge, Einzelgespräche. Bei kleinen Wanderungen in der schönen Umgebung, schweigend alle Sinne für die Natur öffnen, Achtsamkeit üben!

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=6247#anker6247

20.11.2020 | Ort: Ellwangen
Psychomotorik ist der Weg zu mir und die Brücke zum Anderen

Psychomotorik ist der Weg zu mir und die Brücke zum Anderen

Termin: 20.11.2020 9:00 - 16:30 Uhr
Ort: St.Loreto Ellwangen
Referent/in: M.Helms-Pöschko
Kosten: 105.00 €

„Psychomotorik ist keine spezielle Methode und auch kein besonderes Lernprogramm, sondern der Versuch einer alltäglichen, „natürlichen“, kindgerechten, entwicklungsorientierten und ganzheitlichen Erziehung durch Bewegung und Spiel zum gemeinsamen Handeln.“
Schwerpunkte der Fortbildung sind Methoden der Psychomotorik im Kindergartenalltag. Das Spiel mit Alltagsmaterialien, die Entspannung mit Kindern sowie Spiele, die in Bewegung bringen, geben beispielhaft Anregungen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=6168#anker6168

20.11.2020 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Umsichtiges Management in Krisenzeiten

Umsichtiges Management in Krisenzeiten

Termin: 20..11.2020 9:00 - 16:30 Uhr
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: Dr. Neukamm
Kosten: 125,00 €
SE: 17 Schwäb. Gmünd-Mitte

Krisen sind vielfältig und können jeden treffen. In außerordentlichen Situationen benötigen die Menschen außerordentliche Unterstützung. Je früher Sie auffällige Verhaltensmuster erkennen können, umso eher können Eskalationen von Personen und Gruppen reduziert werden.
Mit einem Rückblick und einer theoretischen Fundierung aus der gegenwärtigen Covid-19-Krise steht Ihnen am Ende des Tages ein Praxis-Know-How für das Management in Krisenzeiten in Kitas zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=6188#anker6188

20.11.2020 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Alkoholfreie Cocktails selber herstellen und trinken

Alkoholfreie Cocktails selber herstellen und trinken

Termin: 20.11.2020, 19:30-21:00 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof, Haus Raphael, Küche
Referent/in: Inola Schröder, Andrea Bracamonte

Die Teilnehmer sollten mit einem Messer umgehen können..
Für Rollstuhlfahrer geeignet

Anmeldung und Information
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageFrüchte schneiden. Mit Säften mixen. Daraus entstehen leckere Cocktails. Alles ohne Alkohol. Diese werden Sie dann gemeinsam trinken.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6308#anker6308

20.11.2020 | Ort: Aalen
NACHHALTIGKEITSZIELE IN AALEN
Workshop zu den SDGs an aktuellen Beispielen aus der Praxis

NACHHALTIGKEITSZIELE IN AALEN

Workshop zu den SDGs an aktuellen Beispielen aus der Praxis

Termin: Freitag, 20.11.2020, 14:30-18:30 Uhr
Ort: Rathaus Aalen, kleiner Sitzungssaal
Referent/in: Sandra Holzherr, Trainerin und Moderatorin für Nachhaltige Entwicklung

Zur besseren Planung ist eine Anmeldung unter: nachhaltigkeit@aalen.de erforderlich.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Stabstelle für Chancengleichheit, demografischer Wandel und Integration, Tel. 07361 52 1299

Die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, die sogenannten SDGs (Sustainable Development Goals), die 2015 verabschiedet wurden, rücken mit dem Klimaschutz stärker in das Bewusstsein der Einwohnerinnen und Einwohner. Doch Nachhaltigkeit ist mehr als Klimaschutz. Es geht um die Umwelt, aber auch um die Wirtschaft und die Menschen. Und die Rahmenbedingungen, die dafür geschaffen werden müssen. Für eine Nachhaltige Entwicklung müssen alle Perspektiven beleuchtet, Zielkonflikte erkannt und globale Wirkungen einbezogen werden.

Im Workshop erproben wir anhand von praktischen Beispielen den Perspektivwechsel entlang eines konstruktiven Lösungsprozesses. Dabei steht im Vordergrund, die Verankerung von nachhaltigem Handeln zu fördern und die Eigenverantwortung für die Umsetzung der SDGs zu stärken.

Der Flyer ist zum downloaden

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=6336#anker6336

21.11.2020 | Ort: Rosenberg
Via del la Plata
Bildpräsentation

Via del la Plata

Bildpräsentation

Termin: 21.11.2020 19:30 Uhr
Ort: Kath.Gemeindehaus Rosenberg "Zur schmerzhaften Mutter"
Referent/in: Josef und Rita Schenk

Kath. Frauenbund Rosenberg
Informationen unter Anita Schenk Tel 07967/8369 oder anita.schenk1@web.de

Bildpräsentation über die Via de la Plata von Sevilla nach Santiago de Compostela

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=6256#anker6256

21.11.2020 | Ort: Rosenberg
Kath.Frauenbund Rosenberg"Zur schmerzhaften Mutter"
Anita Schenk 07967 8369

Kath.Frauenbund Rosenberg"Zur schmerzhaften Mutter"

Anita Schenk 07967 8369

SE: 13 Virngrund

"Via de la Plata"
Josef und Rita Schenk
21.11.2020, 19:30 Uhr, Kath.Gemeindehaus Rosenberg

"Fit durch Tanzen"
Tanzlehrerin M.Häberlin
Beginn 16.09.2020 immer 14 tägig, Kath.Gemeindehaus Rosenberg

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=6292#anker6292

23.11.2020 | Ort: Aalen
Späte Freiheit nur ein Traum? Kreativ-Werkstatt für die Generation Babyboomer
Veranstaltungsreihe „Ruhestand!? - Die Segel neu setzen“

Späte Freiheit nur ein Traum? Kreativ-Werkstatt für die Generation Babyboomer

Veranstaltungsreihe „Ruhestand!? - Die Segel neu setzen“

Termin: 23.11.2020, 9:30 - 16:00 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Aalen
Referent/in: Karin Nell, Diplom-Pädagogin, Erwachsenenbildung Nordrhein, Düsseldorf, Gründerin der Keywork-Werkstatt in Düsseldorf

Forum Kath. Seniorenarbeit in Zusammenarbeit mit der Kath. und Ev. Erwachsenenbildung und der Betriebsseelsorge
Informationen und Anmeldung:
Kath. Erwachsenenbildung Ostalbkreis, Tel. 07361 / 590 30 oder info@keb-ostalbkreis.de

Die Veranstaltungsreihe „Ruhestand!? - Die Segel neu setzen“ ist für Menschen, die am Übergang in den Ruhestand stehen und/oder sich neu orientieren möchten. Die Reihe wurde 2019 mit dem „Innovationspreis ethische Weiterbildung“ ausgezeichnet.

Forever young!? Nun gehen auch die Babyboomer auf das Alter zu: mit vielfältigen Lebens- und Berufserfahrungen, mit speziellen zeitgeschichtlichen und persönlichen Prägungen, mit profunden Kompetenzen und Ressourcen – und mit großen Ideen und hohen Ansprüchen. Statt der erhofften Freiheit – Reisen, Sport, Seniorenstudium – kommt auf viele ein neues Aufgabenpaket zu: Pflege der alten Eltern, Betreuung der Enkelkinder, Suche nach geeignetem (bezahlbaren) Wohnraum, Gesundheitsvorsorge und Erhalt sozialer Netze für ein gutes Leben im Alter. Der demografische und gesellschaftliche Wandel stellt die neue Altersgeneration vor enorme Herausforderungen. Und wirft existenzielle Fragen auf: Wie sieht das neue Alter aus? Was bewegt Männer und Frauen, die jetzt auf das nachberufliche Leben zugehen? Was wollen sie bewegen? Welche Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden, damit sich die als selbstbewusst und kritisch geltenden „neuen Alten“ – mit ihren Erfahrungen aus der Emanzipations-bewegung, der Öko-Bewegung, der Friedensbewegung u.a. – auch weiterhin aktiv in gesellschaftliche Entwicklungsprozesse einbringen?

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=6271#anker6271

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
09a66271
24.11.2020 | Ort: Ellwangen
Lust auf morgen in der Kirche
Vortrag

Lust auf morgen in der Kirche

Vortrag

Termin: 24.11.2020, 19:30 Uhr
Ort: Jeningensaal Ellwangen, Philipp-Jeningen-Platz
Referent/in: Dr. Wunibald Müller
Kosten: Spende erbeten

Eine Kooperationsveranstaltung der keb Ellwangen mit keb Ostalb

Durch seine Arbeit als Leiter des Recollectio-Hauses der Abtei Münsterschwarzach ist Wunibald Müller einer Kirche begegnet, die zunehmend morsch, hinfällig und einsturz-gefährdet ist. Doch welch ein Reichtum, welch tiefe Erfahrung gingen uns verloren, gäbe es die Kirche nicht mehr. Vielleicht aber muss manches von dem, was wir bisher unter Kirche verstanden haben, zusammenbrechen, damit wieder in den Blick gerät, worum es geht. Denn das ist es, was Kirche ausmacht: Menschen, die beten, die lieben, die da sind für die anderen, die sich treffen in seinem Namen und dabei erfahren, dass ER mitten unter ihnen ist. Wunibald Müller will Anregungen und Ermutigungen wider die Angst und Resignation geben, will wieder „Lust auf Kirche“ entzünden.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=6272#anker6272

27.11.2020 | Ort: Neresheim
Meditativer Tanz
Ein warmes Licht erfüllt den Raum

Meditativer Tanz

Ein warmes Licht erfüllt den Raum

Termin: 27.11.-29.11.2020
Ort: Tagungshaus im Kloster Neresheim 73450 Neresheim Tel. 07326/964420 oder neresheim@tagungshaus.net
Referent/in: Regina Matz
Kosten: Pensionskosten: € 120.- Kursgebühr: € 85.-

Tagungshaus im Kloster Neresheim

Der Advent - eine Zeit der Dunkelheit, der Kerzen, der
Musik, der Besinnung. An diesem ersten Advents-
wochenende wollen wir uns mit Kreistänzen, Musik,
Texten und Stillezeiten auf den besonderen Zauber der
Vorweihnachtszeit einstimmen. Möge das warme Kerzen-
licht nicht nur den Raum, sondern auch unser Herz
erhellen und erwärmen.
Elemente des Kurses sind Kreistänze, harmonisierende
Körperübungen, Texte, meditative Übungen, ein
Spaziergang und evtl. ein Abschlussgottesdienst

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6232#anker6232

27.11.2020 | Ort: Aalen
Freitagsfilm für Frauen: Ayla
Filmgespräch

Freitagsfilm für Frauen: Ayla

Filmgespräch

Termin: 27.11.2020, 19:00 Uhr
Ort: genauer Ort wird noch bekannt gegeben
Referent/in: Moderation: Luzia Gutknecht

Anmeldung ist erforderlich unter 07361/59030 bzw info@keb-ostalbkreis.de

Die junge Türkin Ayla gerät in tiefe Konflikte mit ihrer Familie, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen will und auf die Heiratsvermittlungsversuche sehr ablehnend reagiert. Dann verliebt sie sich aber in einen attraktiven türkischen Fotographen und es ergibt sich eine ganz neue dramatische Konfliktsituation zum Thema Ehrenmord.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=6152#anker6152

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
e7746152


Hinweise

Wie finde ich (m)eine Veranstaltung?

Sie können über Themengebiete, Datum oder Stichworte suchen

Wie melde ich mich an?

Für alle Veranstaltungen melden Sie sich bitte an.
Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Anmeldestellen gibt.

Anmeldungen können per Email, telefonisch, schriftlich oder z.T. direkt online erfolgen. Das Formular finden Sie unten auf der Seite.

Es gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen. Sie finden Sie unter Organisatorisches

Hier können Sie den Programmflyer komplett downloaden


© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 590 30 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1