Programm September 2019 bis Februar 2020

Hier finden Sie alle Kurse und Veranstaltungen der keb und ihrer Mitglieder und Kooperationsveranstaltungen.


10.10.2019 | Ort: Neresheim
Frische Lebensenergie schöpfen
Qigong und Wandern

Frische Lebensenergie schöpfen

Qigong und Wandern

Termin: 10. - 13. Oktober 2019
Referent/in: Gundi Schütz
Kosten: Pensionskosten: € 180.- Kursgebühr: € 150.-

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Weitere Informationen: www.gundischuetz.de

Wir beginnen den Tag in Stille mit einem meditativen Morgenspaziergang und lassen den Abend mit Meditation ausklingen. Am Vormittag üben wir Qigong, fließende Bewegungen, nähren und pflegen die vitale Energie. Innere Bilder, Atembewegung und Aufmerksamkeit verbinden sich zu einem harmonischen Ganzen. Stille Übungen, Qigong-Gehen, Klopfübungen, Selbstmassage und Meditation ergänzen. Sie lernen die Übungen kennen und können diese leicht in Ihren Alltag integrieren. Am Nachmittag wandern wir ca. 3 Stunden in der schönen Umgebung, schöpfen Kraft und Klarheit in der Natur.Wir schweigen bis nach dem Mittagessen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5515#anker5515

10.10.2019 | Ort: Neresheim
Aus der Stille in die Fülle
Meditieren und malen: Die heilende Kraft der Farben

Aus der Stille in die Fülle

Meditieren und malen: Die heilende Kraft der Farben

Termin: 10. - 13. Oktober 2019
Kosten: Pensionskosten: € 180.- Kursgebühr: € 160.-

Neutrale unempfindliche Kleidung. Alle Materialien werden gestellt, Umlage. Teilnehmerzahl: bis zu 12 Personen.
Weitere Informationen: www.maxgbailly.de und in den Büchern „Sinnspiel Kunst I + II“

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net


Aus der Stille in die Fülle
Meditieren und malen: die heilende Kraft der Farben.
Wir gehen einen Weg, der in die Tiefe führt: wir atmen in unsere Mitte hinein und kommen aus der Sammlung in malende und gestaltende Bewegung. Mischend entdecken wir die Farben in ihrer unendlichen Vielfalt auf neue Weise und erfahren uns selber als schöpferischen Klang im kosmischen Kanon. Spielerische Vorübungen führen hinein in kreative Prozesse, aus denen inspirierte Bilder entstehen können. Handwerkliche Tipps sind dabei hilfreich, auch ohne Vorkenntnisse ist hier Jede/r willkommen. Feste Meditationszeiten wechseln mit kreativer Arbeit, Spaziergänge öffnen neue Blicke auf die Welt um uns und in uns.



Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5516#anker5516

10.10.2019 | Ort: Ellwangen
Mir und anderen in der Trauer begegnen
Trauerseminar

Mir und anderen in der Trauer begegnen

Trauerseminar

Termin: 10.10. // 24.10. // 07.11., jeweils 17.30 – 19.30 Uhr
Ort: Tagungshaus Schönenberg
Referent/in: Michaela Bremer
Kosten: V/K = 24 €

Informationen und Anmeldung
Landpastoral Schönenberg
Geistliches Zentrum
Schönenberg 40, 73479 Ellwangen
Tel.: 07961 92 49 170 14
E-mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de

Eine Spurensuche – auch im Glauben,
drei zusammenhängende Abende

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=5546#anker5546

10.10.2019 | Ort: Rosenberg
Kath. Frauenbund Rosenberg
Anita Schenk

Kath. Frauenbund Rosenberg

Anita Schenk

SE: 13 Virngrund

Ökumenisches Frauenfrühstück
Thema: Mein Leben-Mitten im Leben "Jetzt bin ich mal dran":
Was in der Lebensphase 50+ passiert und warum man herzhaft nach dem Leben greifen sollte.
Tosca Zastrow-Schönburg
10.10.2019, 9:00 - 11:30 Uhr *

Filmabend
16.11.2019, 20:00 Uhr *

Fit durch Tanzen:
Körper, Geist und Koordination trainieren
M. Häberlin
14-tägig immer mittwochs, 9:00 - 11:00 Uhr *

jeweils im Kath. Gemeindehaus Rosenberg

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=5754#anker5754

11.10.2019 | Ort: Wernau
Kompetent und erfolgreich Gruppen, Teams und Kurse leiten - Basiskurs
Veranstaltungsreihe "von Frauen für Frauen"

Kompetent und erfolgreich Gruppen, Teams und Kurse leiten - Basiskurs

Veranstaltungsreihe "von Frauen für Frauen"

Termin: 11. - 13 . Oktober 2019 und 08. - 10. November 2019
Ort: Kath. Jugend- und Tagungshaus Wernau
Referent/in: Johanna Rosner-Mezler, Edith Lauble

Informationen und Anmeldung:
Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart
Fachbereich Frauen
0711 9791 1044

Ziel des Kurses ist es, als Gruppenleiterin sowohl auf den Prozesss als auch auf das Ergebnis einer Gruppe positiv Einfluss nehmen zu lernen und so für ein gutes Sachergebnis und für ein hohes Maß an Zufriedenheit in der Gruppe zu sorgen.

Flyer

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=5524#anker5524

12.10.2019 | Ort: Ellwangen
Orte und Menschen - Gottes Geist entdecken
Fachtag Karitatives Ehrenamt

Orte und Menschen - Gottes Geist entdecken

Fachtag Karitatives Ehrenamt

Termin: 12. Oktober 2019, ab 13:00 Uhr
Ort: Speratushaus, Freigasse 5, Ellwangen
Referent/in: Dekanatsreferent Martin Keßler

Caritas Ost-Württemberg, Katholisches Dekanat Ostalb, Landpastoral , eKD
Weitere Infomationen finden Sie im Flyer.

Sich für andere freiwillig einzusetzen ist eine wichtige und erfüllende Sache. Wir geben und bekommen. Am Fachtag Karitatives Ehrenamt wollen wir allen Engagierten etwas zurückgeben. Wir werden uns mit Ihnen auf Spurensuche begeben und Menschen und (ihre) Orte entdecken.
Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.

Flyer Karitatives Ehrenamt

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5513#anker5513

12.10.2019 | Ort: Schwabsberg
Frauenkreis Schwabsberg / Buch

Frauenkreis Schwabsberg / Buch

SE: 12 Neuler-Rainau

Wanderung und anschließend Führung Museum Niederalfingen
Frau Seibold
12.10.2019

Märchen in der dunklen Jahreszeit
Ute Hommel
05.12.2019, 19:00 Uhr
Alte Schule Schwabsberg

Winterwanderung
25.01.2020

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=5747#anker5747

14.10.2019 | Ort: Bargau
Das 1x1 des Grenzen setzens
Vortrag und Gespräch

Das 1x1 des Grenzen setzens

Vortrag und Gespräch

Termin: 14. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Ort: Kindergarten St. Antonius/ St. Elisabeth, Bargau
Referent/in: Tosca Zastrow-Schönburg, Praxis für Praktische Pädagogik und Coaching
Kosten: 5 €

Kindergarten St. Antonius/ St. Elisabeth, Bargau

In ihrem Vortrag wird die Evolutionspädagogin, Lernberaterin für Praktische Pädagogik und Coach Tosca Zastrow-Schönburg auf die Wichtigkeit des Grenzen setzens eingehen. Wenn Kinder zur Welt kommen, haben sie Bedürfnisse, sie besitzen aber noch keine Struktur. Diese Struktur müssen sie lernen. Grenzen setzen bedeutet nicht, dass ich meinem Kind durch Strenge schade. Grenzen sind wie ein Rahmen der das Kind schützend umgibt. Sie bieten Halt und so lernt das Kind, sich in der Welt zu orientieren und seinen Platz zu finden. Die TeilnehmerInnen werden Schritt für Schritt in das 1 x 1 des Grenzen setzens eingeführt. Wie erreiche ich als Eltern Klarheit in der Erziehung. Wie finde ich die richtige Kommunikation zu und mit meinem Kind. Setze ich manchmal keine Grenzen, weil ich Angst habe die Liebe meines Kindes zu verlieren. Vielleicht finde ich es auch einfach manchmal zu anstrengend immer und immer wieder Grenzen zu setzen. Die Referentin zeigt, wann und wie die richtigen Grenzen gesetzt werden können. Denn Struktur in der Erziehung ist entscheidend für die gesunde Entwicklung eines Kindes. Für Fragen und Gespräche steht die Referentin gerne zur Verfügung

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=5511#anker5511

15.10.2019 | Ort: Heubach
Die Bob Dylan Story - A c h t u n g: geänderter Veranstaltungsort!
Theater-Konzert mit Rudi Rhode

Die Bob Dylan Story - A c h t u n g: geänderter Veranstaltungsort!

Theater-Konzert mit Rudi Rhode

Termin: Dienstag, 15. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Ort: Heubach, Rosenstein-Gymnasium Helmut-Hörmann-Str. 19
Referent/in: Rudi Rhode, Schauspieler und Musiker
Kosten: 12,-€

Eine Kooperation des SaRose-Vereins des Rosensteingymnasiums mit evangelischer und kaltholischer Erwachsenenbildung Ostalb

ImageIn dem Theater-Konzert „DIE BOB DYLAN STORY“ wird auch einem breiten Publikum deutlich, warum dieser außergewöhnliche Musiker vor 2 Jahren den Literatur-Nobelpreis verliehen bekommen hat. Denn erstmals im deutschsprachigen Raum wird Bob Dylans spannendes Leben vollständig auf Deutsch gesungen und gespielt.
Chronologisch erzählt werden Dylans künstlerische Phasen vor ihrem jeweiligen zeitgeschichtlichen Hintergrund. Theaterszenen und Original-Einspielungen wechseln ab mit live dargebotenen Songs, die extra für diese Produktion akribisch und aufwendig ins Deutsche übertragen wurden.
Bob Dylan, dieser eigenwillige Begleiter und Weggefährte von Martin Luther King, Joan Baez, Muhammed Ali und John Lennon, hat vor zwei Jahren den Nobelpreis für Literatur verliehen bekommen: Er ist weltweit der einflussreichste Songwriter der letzten Jahrzehnte

Das Theaterstück „DIE BOB DYLAN STORY" ist ein Muss nicht nur für eingefleischte Dylan-Fans, sondern besonders auch für all diejenigen, die sich ein genaueres Bild machen wollen von der besonderen Gabe dieses Musikers, sich immer wieder neu zu erfinden und daraus Inspiration zu schöpfen für die Komposition von mittlerweile über 600 Songs.

Dem Schauspieler und Musiker Rudi Rhode gelingt es hier auf einmalige Weise Bob Dylans Leben und Wirken auf die Bühne zu bringen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=5603#anker5603

15.10.2019 | Ort: Ellwangen
Von der Not ins Elend - Prostitution in Deutschland
Vorstellung der Arbeit von Solwodi und der Beratungsstelle im LRA

Von der Not ins Elend - Prostitution in Deutschland

Vorstellung der Arbeit von Solwodi und der Beratungsstelle im LRA

Termin: Dienstag 15. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Ort: Gemeindesaal in Eggenrot
Referent/in: Marietta Hageney

Eine Veranstaltung der keb SE 7 Ellwangen

Frau Hageney wird die Arbeit von Solwodi und die Beratungsstelle in Aalen für Frauen in Not vorstellen. Der Schwerpunkt liegt auf der Betreuung von Opfern von Menschenhandel und Zwangsprostitution, aber auch Opfern von Beziehungsgewalt und Zwangsheirat oder aus Zwangsheirat geflohene Frauen und Mädchen. Auch werden traumatisierte Flüchtlingsfrauen und deren Kinder aufgenommen und betreut. Geboten wird umfassende, ganzheitlich ausgerichtete psychsoziale Beratung und Betreuung, sichere Unterbringung und Vermittlung juristischer und medizinischer Hilfe.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=5673#anker5673

17.10.2019 | Ort: Neresheim
„Die Würde meines Lebens, den Diamant in mir entdecken“
Meditationskurs mit Schweigen

„Die Würde meines Lebens, den Diamant in mir entdecken“

Meditationskurs mit Schweigen

Termin: 17. - 20. Oktober 2019
Referent/in: Isa Orlowski, Theologin, Meditationslehrerin
Kosten: Pensionskosten: € 180.- Kursgebühr: € 80.-

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Viele Aufgaben und Termine füllen unseren Alltag aus, Aber alle Aufgaben und Leistungen helfen wenig für das Glück unseres Lebens, wenn das Bewusstsein der eigenen Würde fehlt.
Durch stille Meditation, Impuls, meditativen Tanz, Meditation eins Textes, Eucharistie und Möglichkeit zu persönlichem Gespräch erfahren wir unsere Würde.


Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=5517#anker5517

17.10.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Jedem Abschied wohnt ein Zauber inne
Tagesseminar

Jedem Abschied wohnt ein Zauber inne

Tagesseminar

Termin: 17. Oktober 2019, 9:00 - 16:30 Uhr
Referent/in: K.Steck
Kosten: 105,00 €

Informationen und Anmeldung
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
07171 6003-0 oder gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Von Geburt an wird unser Leben von Abschieden begleitet, nur so kommen wir von einer Entwicklungsstufe zur nächsten. Diese Abschiede und die dazugehörenden Übergangszeiten haben Einfluss auf unser Leben und prägen uns. Durch die kleinen Abschiede im Leben lernen wir schlussendlich für die großen Abschiede. Wie kann in unseren Einrichtungen eine Kultur dafür angelegt werden, um solche Abschiedsprozesse gut und hilfreich zu begleiten? Dieser Frage wird in der Fortbildung nachgegangen und es werden praktische Umsetzungsmöglichkeiten für die Arbeit mit Kindern in Kindertageseinrichtungen erarbeitet und angeboten.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5570#anker5570

17.10.2019 | Ort: Westhausen
Dem Glück auf der Spur
Vortrag

Dem Glück auf der Spur

Vortrag

Termin: 17. Oktober 2019, 14:00 Uhr
Ort: Gemeindesaal St. Martin
Referent/in: Karin Specht, Bildungsreferentin keb Ostalb

Seniorenbegegnung Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen

Kleine Glücksmomente - große Wirkung
Das Streben nach Glück ist ein jahrtausendaltes Thema, mit dem man sich schon in der Antike beschäftig hat. So schrieb Sokrates: „Das wahre Glück ist: Gutes zu tun“. Auch heute hat das Glück an Aktualität nichts verloren, ständig gibt es hierzu neue Ratgeber. Was hat es also auf sich mit dem Glück? Wann ist der Mensch glücklich und welche Faktoren spielen dabei eine Rolle? Macht Geld glücklich? Warum leben glückliche Menschen gesünder? Neben diesen Fragen geht es aber auch darum zu überlegen, was jeder Einzelne für seine kleinen Glücksmomente tun kann.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=5617#anker5617

17.10.2019 | Ort: Schwabsberg/ Buch
Senioren KG Martinus Schwabsberg
Luzia Schmid

Senioren KG Martinus Schwabsberg

Luzia Schmid

SE: 12 Neuler-Rainau

Herbstfest
L. Schmid
17.10.2019, 14:00 Uhr
Dorfhaus Buch

Jahresrückblick 2019/ Einstimmung Adventszeit
M. Eisenbart, R. Gauermann
21.11.2019, 14:00 Uhr
Foyer Jagsttalhalle Schwabsberg

Krippen/ Krippenfahrt im Raum Schwäbisch Gmünd
L. Schmid
16.01.2020, 12:30 Uhr




Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=5752#anker5752

18.10.2019 | Ort: Weiler i.d. Bergen
Die Berufung jedes Christen zur Heiligkeit
Vortrag

Die Berufung jedes Christen zur Heiligkeit

Vortrag

Termin: 18. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Ort: Gemeinderaum Weiler i.d.B., St. Michael
Referent/in: Pfarrer Freff

Treffpunkt Ökumene

Gaudete et exsultate – Freut und jubelt. In seinem gleichlautenden Apostolischen Schreiben spricht Papst Franziskus über die Berufung jedes Christen zur Heiligkeit. Dabei ist es ihm fern, über Definition und Analysen zu den Heiligen der katholischen Kirche zu reden; vielmehr spricht er ermutigend von Alltagsszenen, in denen sich „alltägliche Heiligkeit“ verwirkliche. Der Papst zeigt damit ein grundsätzlich biblisches Verständnis von Heiligkeit auf, das im gegenseitigen, ökumenischen Verständnis hilfreich sein kann. Pfarrer Tobias Freff wird über das Schreiben referieren und lädt zum Nachdenken über „alltägliche Heiligkeit“ ein.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=5512#anker5512

18.10.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Yoga und Bewegungswerkstatt
Seminar

Yoga und Bewegungswerkstatt

Seminar

Termin: 18. Oktober 2019, 14:00 - 17:30 Uhr
Referent/in: M. Rohrbach
Kosten: 50 €

Informationen und Anmeldung
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
07171 6003-0 oder gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Kinder haben von sich aus einen natürlichen Bewegungsdrang und lieben es, sich über den Körper auszudrücken. Oft gibt es dafür jedoch nicht genügend Freiräume. Dieser Workshop bietet die Möglichkeit zielgerichtet, kreativ und jeweils altersentsprechend attraktive Bewegungsangebote in das eigene Arbeitsfeld zu integrieren. Im Sinne einer ganzheitlichen Körperarbeit zum Thema Bewegung, Spannung und Entspannung lernen Sie eine spielerische Herangehensweise an kindgerechte Elemente aus dem Yoga kennen. Die Yogaübungen werden in Geschichten, kleinen Ritualen, sowie Spielen integriert. So können Sie vielfältige Impulse erfahren, denn das Bedürfnis der Kinder, sich mehr und bewusster zu bewegen, ist aktueller als je zuvor.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5571#anker5571

18.10.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Ideenbörse: Feste und Bräuche im Jahreskreis
Dezentrales ökumenisches Treffen für Verantwortliche in der Seniorenarbeit

Ideenbörse: Feste und Bräuche im Jahreskreis

Dezentrales ökumenisches Treffen für Verantwortliche in der Seniorenarbeit

Termin: 18. Oktober 2019, 09:30 - 12:30 Uhr
Ort: Spitalmühle, Mehrzweckraum, Schwäbisch Gmünd
Referent/in: Erich Hoffmann, Dorothea Müller, Karin Specht
Kosten: 5 €

Dies ist eine Veranstaltung der Ev. und Kath. Erwachsenenbildung sowie des Forums Katholischer Seniorenarbeit und richtet sich an alle ehrenamtlich Mitarbeitenden in der Seniorenarbeit sowie an Interessierte!

Anmeldung bis 04. Oktober 2019 an:
keb Bildungswerk Ostalbkreis, Tel. 07361 / 590 30,
Email: info@keb-ostalbkreis.de

Einmal im Jahr findet für alle Ehrenamtlichen im Bereich der Seniorenarbeit ein dezentrales Treffen statt, um einander zu begegnen, sich auszutauschen und sich gegenseitig zu bereichern. Schwerpunkt in diesem Jahr ist das Thema „Feste und Bräuche im Jahreskreis“, bei dem sowohl kirchliche als auch regional weltliche Feste erläutert werden.
Neben dem inhaltlichen Schwerpunkt bietet die Ideenbörse auch Zeit für den Austausch. Hier sind alle herzlich dazu eingeladen, die eigenen Programme mitzubringen, um sie den anderen kurz vorzustellen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5633#anker5633

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
90ed5633
19.10.2019 | Ort: Ellwangen
Stille und Schweigen
Besinnungstag für liturgische Dienste

Stille und Schweigen

Besinnungstag für liturgische Dienste

Termin: 19. Oktober 2019, 9:00 - 17:00 Uhr
Ort: Tagungshaus Schönenberg
Referent/in: Utta Hahn, Michaela Bremer
Kosten: V/K = 38,00 € übernimmt in der Regel die eigene Seelsorgeeinheit

Informationen und Anmeldung
Landpastoral Schönenberg
Geistliches Zentrum
Schönenberg 40, 73479 Ellwangen
Tel.: 07961 92 49 170 14
E-mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de

Formen der Gottesbegegnung; Praxisanleitung und Geistliche Impulse zum Gebet im Schweigen und in Stille.
für Kommunionhelfer/innen, Lektor/innen, Leiter/innen von Wort-Gottes-Feiern und Interessierte

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5549#anker5549

19.10.2019 | Ort: Ruppertshofen
Bogenabenteuer - do it together
Ein Angebot für Vater oder Mutter und ihre fast großen Kids

Bogenabenteuer - do it together

Ein Angebot für Vater oder Mutter und ihre fast großen Kids

Termin: Samstag, 19. Oktober 2019, 14:00 - ca. 16:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Jakobsberg 3, 73577 Ruppertshofen
Referent/in: Birgit Elsasser, Familienreferentin keb Ostalb
Kosten: 15 € pro Eltern-Kind-Paar

keb Ostalb
Ein Angebot für ein Elternteil mit einem Kind zwischen 10 und 14 Jahren.
Anmeldung bis 15.10.2019

Auf ausgezeichneten Touren geht es durch den Wald. Mit Pfeil und Bogen sind wir auf der Suche nach „wilden Tieren“! Wer von Beiden entdeckt das Wild zuerst und wer hat ein scharfes Auge und die innere Ruhe um ins Schwarze zu treffen?

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=5645#anker5645

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
cc985645
19.10.2019 | Ort: Rottenburg-Ergenzingen
Jetzt sind wir dran!
Verantwortung älterer Menschen für die Zukunft

Jetzt sind wir dran!

Verantwortung älterer Menschen für die Zukunft

Termin: 19. Oktober 2019, 9:30 - 16:30 Uhr
Ort: Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe 5 72108 Rottenburg-Ergenzingen
Referent/in: Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizäcker
Kosten: 15 € inkl. Verpflegung

Weitere Informationen finden Sie im Flyer

Informationen und Anmeldung: bis 25.09.2019
Forum Kath. Seniorenarbeit, senioren@bo.drs.de

Welche Welt hinterlassen wir unseren Kindern und Enkeln? Und was können wir für eine lebenswerte Zukunft tun?Diese Fragen bewegen viele, gerade uch beim Forum Katholische Seniorenarbeit und bei den Evang. Senioren in Württemberg (LAGES)

Flyer

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5670#anker5670



Hinweise

Wie finde ich (m)eine Veranstaltung?

Sie können über Themengebiete, Datum oder Stichworte suchen

Viel Spaß beim Suchen und Finden

Wie melde ich mich an?

Für alle Veranstaltungen, außer Vorträge, melden Sie sich bitte an.
Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Anmeldestellen gibt.

Anmeldungen können per Email, telefonisch, schriftlich oder z.T. direkt online erfolgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Emailadressen, Ihre Telefonnummer, sowie die Bezeichnung der Veranstaltung an.

Es gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen. Sie finden Sie unter Organisatorisches

Hier können Sie das Programmheft komplett downloaden


© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 590 30 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1