Programm September 2018 - Februar 2019

Hier finden Sie alle Kurse und Veranstaltungen der keb und ihrer Mitglieder und Kooperationsveranstaltungen.


09.11.2018 | Ort: Heiligkreuztal
Basiskurs Leitungskompetenz
Kursreihe "Von Frauen für Frauen - Kompetent und erfolgreich Gruppen, Teams und Kurse leiten"

Basiskurs Leitungskompetenz

Kursreihe "Von Frauen für Frauen - Kompetent und erfolgreich Gruppen, Teams und Kurse leiten"

Termin: 09. - 11. November 2018, Heiligkreuztal und 30.November - 02.Dezember 2018, Wernau
Referent/in: Edith Lauble und Johanna Rosner-Mezler
Kosten: DZ/ Verpflegung 185 € , Kurskosten 60 €, Kurskosten bei denen der Träger 50 % übernimmt 100 €

Anmeldung bis 09.10.2018 und Informationen bei
Bischöfliches Ordinariat, Johanna Rosner-Mezler
0711 9791 230 oder frauen@bo.drs.de

Ziel des Kurses ist es, als Gruppenleiterin sowohl auf den Prozesss als auch auf das Ergebnis einer Gruppe positiv Einfluss nehmen zu lernen und so für ein gutes Sachergebnis und für ein hohes Maß an Zufriedenheit in der Gruppe zu sorgen.

Flyer FF

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=5036&P_No=1#anker5036

30.11.2018 | Ort: Aalen
Freitagsfilme für Frauen - Die göttliche Ordnung
Interkulturelles Filmgespräch zu 100 Jahre Frauenwahlrecht

Freitagsfilme für Frauen - Die göttliche Ordnung

Interkulturelles Filmgespräch zu 100 Jahre Frauenwahlrecht

Termin: Freitag 30. November 2018, 17:00 Uhr
Ort: Haus der kath. Kirche, Aalen, Weidenfelder Str. 12
Referent/in: Luzia Gutknecht
Kosten: kostenfrei

Eine Veranstaltung der keb Ostalb
Anmeldung wird erbeten bis spätestens am Veranstaltungstag bis 11:30 Uhr unter 07361 590 30.

Die Schweiz im Jahr 1971: Hausfrau Nora (Marie Leuenberger) lebt mit ihrem Mann Hans (Max Simonischek) und ihren zwei Söhnen in einem friedlichen kleinen Dorf. Seit dem Mai 1968 ist ein Ruck durch die Gesellschaft gegangen, das soziale Gefüge ist im Wandel, doch abseits der großen Städte ist davon noch nicht viel zu spüren. Auch an Nora ist der gesellschaftliche und soziale Wandel bislang eigentlich spurlos vorübergegangen, sie lebt weiter ihr ruhiges, friedliches und harmonisches Leben. Doch dann beginnt sie auf einmal, sich leidenschaftlich und in aller Öffentlichkeit für das Frauenwahlrecht einzusetzen, und eckt damit im Dorf an. Nora ist wild entschlossen, das Wahlrecht durchzusetzen, und muss dazu genügend Männer überzeugen. Denn in deren Hand liegt natürlich die endgültige Entscheidung in dieser Sache…

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=5064&P_No=1#anker5064

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
80955064
19.01.2019 | Ort: Aalen
Jungwählerinnen Kampagne -
Frauen! Macht! Politik! - 100 Jahre Frauenwahlrecht

Jungwählerinnen Kampagne -

Frauen! Macht! Politik! - 100 Jahre Frauenwahlrecht

Termin: Samstag 19. Janaur 2019
Ort: Aalen, Landratsamt, Kleiner Sitzungssaal

KooperationspartnerInnen:
IG Metall Aalen, DGB Kreisverband Ostalb, Kreisfrauenrat, Gleichstellungsbeauftragte derStädte und des Landkreises

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=5002&P_No=1#anker5002

25.01.2019 | Ort: Aalen
Freitagsfilme für Frauen - Katharina von Bora
Interkulturelles Filmgespräch

Freitagsfilme für Frauen - Katharina von Bora

Interkulturelles Filmgespräch

Termin: Freitag 25. Januar 2019, 17:00 Uhr
Ort: Haus der kath. Kirche, Aalen, Weidenfelder Str. 12
Referent/in: Luzia Gutknecht
Kosten: kostenfrei

Eine Veranstaltung der keb Ostalb
Anmeldung wird erbeten bis spätestens am Veranstaltungstag bis 11:30 Uhr unter 07361 590 30.

Als der aufrührerische Mönch Martin Luther auf dem Höhepunkt der Bauernkriege die Nonne Katharina von Bora heiratet, löst das einen Skandal aus. Die junge sächsische Adelige ist selbstbewusst, gebildet und eigensinnig. Mit elf anderen Nonnen floh sie unter Todesgefahr aus
dem Kloster. Nach der Hochzeit managt nun Katharina Luthers Anwesen. In nur 15 Jahren macht sie aus dem Hause Luther ein blühendes mittelständiges Unternehmen und aus ihrem Mann einen der größten Grundbesitzer Wittenbergs. Nach Luthers Tod muss die arme Witwe um Luthers Erbe kämpfen, "Bettelbriefe" an Fürsten und Könige schreiben. Auf der Flucht vor der Pest erleidet sie einen Unfall. Im Dezember 1552 stirbt sie an den Folgen des Sturzes

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=5065&P_No=1#anker5065

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
80955065
22.02.2019 | Ort: Aalen
Freitagsfilme für Frauen - Verstehen Sie die Beliers?
Interkulturelles Filmgespräch

Freitagsfilme für Frauen - Verstehen Sie die Beliers?

Interkulturelles Filmgespräch

Termin: Freitag 22. Februar 2019, 17:00 Uhr
Ort: Haus der kath. Kirche, Aalen, Weidenfelder Str. 12
Referent/in: Luzia Gutknecht
Kosten: kostenfrei

Eine Veranstaltung der keb Ostalb
Anmeldung wird erbeten bis spätestens am Veranstaltungstag bis 11:30 Uhr unter 07361 590 30.

In dieser französischen Tragikomödie versucht ein Mädchen das richtige Gleichgewicht zwischen einem geordneten Leben mit ihrer taubstummen Familie und ihrem eigenen Glück zu finden.
Weil Paula als Ohr und Mund ihrer Familie eintritt, ist ihre Anwesenheit als Übersetzerin in vielen Situationen unerlässlich, was für die 16-Jährige nicht immer einfach ist. So hat ihr Vater es sich beispielsweise seit neustem in den Kopf gesetzt, dass er Bürgermeister werden will. Da kommt Paulas Privatleben häufig zu kurz. Dabei hat das Mädchen sich doch gerade zum ersten Mal verliebt….

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=5066&P_No=1#anker5066

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
94175066
15.03.2019 | Ort: Stuttgart
Basiskurs Visionen und Ziele "Meinen roten Faden weiter spinnen..."
Kursreihe: " Von Frauen für Frauen- Kompetent und erfolgreich Gruppen, Teams und Kurse leiten"

Basiskurs Visionen und Ziele "Meinen roten Faden weiter spinnen..."

Kursreihe: " Von Frauen für Frauen- Kompetent und erfolgreich Gruppen, Teams und Kurse leiten"

Termin: 15.- 17. März 2019
Ort: Christkönigshaus
Referent/in: Edith Lauble und Johanna Rosner-Mezler
Kosten: 95 € DZ und Verpflegung, 40 € Kursgebühr, 70€ Kurskosten bei denen der Träger mind 50 % übernimmt

Anmeldung bis 13.12.2018 und Informationen
Bischöfliches Ordinariat, Johanna Rosner-Mezler
0711 9791 230 oder frauen@bo.drs.de

Was ist mir wichtig? Wofür setze ich meine Energie ein? Wohin will ich mich entwickeln? sind Fragen, mit denen wir uns an diesem Wochenende auseinandersetzen. Dabei ist der Blick in unsere Geschichte als Frau wichtiger Ausgangspunkt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=5037&P_No=1#anker5037

Hinweise

Wie finde ich (m)eine Veranstaltung?

Sie können über Themengebiete, Datum oder Stichworte suchen

Viel Spaß beim Suchen und Finden

Wie melde ich mich an?

Für alle Veranstaltungen, außer Vorträge, melden Sie sich bitte an.
Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Anmeldestellen gibt.

Anmeldungen können per Email, telefonisch, schriftlich oder z.T. direkt online erfolgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Emailadressen, Ihre Telefonnummer, sowie die Bezeichnung der Veranstaltung an.

Es gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen. Sie finden Sie unter Organisatorisches

Hier können Sie das Programmheft komplett downloaden


© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 590 30 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1