Programm September 2022 bis Februar 2023


Seite:  1 | 2 
23.01.2023 | Ort: Schwäbisch Gmünd - Bettringen
Meditation

Meditation

Termin: 23.01.2023, 19:30 - 20:45 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Auferstehung-Christi-Kirche, Hagenäcker/Hornbergstraße 49, 73529 Schwäbisch Gmünd - Bettringen-Lindenfeld
Referent/in: Ingrid Beck, Ernst Amann-Schindler

Leitung: Ingrid Beck und Ernst Amann-Schindler
Anmeldung bei Frau Ingrid Beck, Telefon: 07961-9249170-12 oder per E-Mail: ingrid.beck@drs.de

Wahrnehmungs- und Lockerungsübungen helfen uns anzukommen, Impulse führen zur eigenen Mitte und zum inneren Gebet und bereiten zum Sitzen in der Stille, Gebetsgebärden und meditative Musik schließen den Abend ab.
Mitzubringen: eine Decke oder ausreichend warme Kleidung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=7098&P_No=2#anker7098

30.01.2023 | Ort: Aalen
Lesung „Die letzten Christen“
Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten

Lesung „Die letzten Christen“

Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten

Termin: 30.01.2023, 19:30 Uhr
Ort: Katholischer Gemeindesaal im Salvator, Bohlstr. 5, 73430 Aalen
Referent/in: Andreas Knapp, Priester und Pied der Ordensgemeinschaft der "Kleinen Brüder vom Evangelium"
Kosten: kostenfrei, freiwilliger Beitrag ist erbeten

Eine Veranstaltung der keb Ostalbkreis mit Kooperationspartnern


Die Wiege des christlichen Abendlandes steht im Nahen Osten, dort nahm das Christentum seinen Anfang. Bis in die Gegenwart leben in Syrien und im Irak christliche Gemeinden, die aramäisch sprechen, die Muttersprache Jesu. Doch diese Christen wurden seit Jahrhunderten diskriminiert und verfolgt. In jüngster Zeit wurde viele von ihnen durch den „Islamischen Staat“ vertrieben und in alle Welt zerstreut. Nun leben sie als Flüchtlinge auch in Mitteleuropa. Bruder Andreas Knapp hat sich auf Spurensuche begeben und Flüchtlingslager im Irak besucht. Er liefert einen erschütternden Bericht, der uns helfen kann, die Beweggründe der Menschen zu verstehen, die heute zu uns fliehen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=6773&P_No=2#anker6773

09.02.2023 | Ort: online
Bibliolog am Abend
Online Konferenz

Bibliolog am Abend

Online Konferenz

Termin: 09.02.2023, 19:30 - 21:00 Uhr
Referent/in: Ingrid Beck

Leitung, Info und Anmeldung bis Montag vor der Veranstaltung:
Ingrid Beck: Tel. 07961-9249170-12, E-Mail: ingrid.beck@drs.de

Beim Bibliolog reisen wir in Gedanken in eine biblische Geschichte, versetzen uns in die biblischen Gestalten hinein und erleben die Szene aus deren Perspektive. So reichern wir die Zwischenräume in den Texten mit unseren Erfahrungen und unserer Fantasie an. Das, was jede/r mitbringt, reicht, um die Bibel mit Leben zu füllen. Es gibt kein „zu jung“, „zu alt“, „zu wenig wortgewandt“, „bringe kein Bibelgrundwissen mit“ …

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=7097&P_No=2#anker7097

27.02.2023 | Ort: Schwäbisch Gmünd - Bettringen
Meditation

Meditation

Termin: 27.02.2023, 19:30 - 20:45 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Auferstehung-Christi-Kirche, Hagenäcker/Hornbergstraße 49, 73529 Schwäbisch Gmünd - Bettringen-Lindenfeld
Referent/in: Ingrid Beck, Ernst Amann-Schindler

Leitung: Ingrid Beck und Ernst Amann-Schindler
Anmeldung bei Frau Ingrid Beck, Telefon: 07961-9249170-12 oder per E-Mail: ingrid.beck@drs.de

Wahrnehmungs- und Lockerungsübungen helfen uns anzukommen, Impulse führen zur eigenen Mitte und zum inneren Gebet und bereiten zum Sitzen in der Stille, Gebetsgebärden und meditative Musik schließen den Abend ab.
Mitzubringen: eine Decke oder ausreichend warme Kleidung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=7095&P_No=2#anker7095

Aktuelle Hinweise

Corona:

Die 3G-Regel wurde aufgehoben. In geschlossenen Räumen empfehlen wir aber weiterhin das Tragen einer Maske.

Bitte erkundigen Sie sich bei anderen Veranstaltern vor Ort beim Träger, wie er verfährt und ob und unter welchen Bedingungen die Veranstaltung stattfindet.

Wie finde ich (m)eine Veranstaltung?

Sie können über Themengebiete, Datum oder Stichworte suchen

Wie melde ich mich an?

Für alle Veranstaltungen melden Sie sich bitte an. Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Anmeldestellen gibt.

Anmeldungen können per Email, telefonisch, schriftlich oder z.T. direkt online erfolgen. Das Formular finden Sie unten auf der Seite.

Es gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen. Sie finden Sie unter Organisatorisches


© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 3777 440 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1