Programm September 2019 bis Februar 2020

Hier finden Sie alle Kurse und Veranstaltungen der keb und ihrer Mitglieder und Kooperationsveranstaltungen.


Seite:  1 | 2 
10.09.2019 | Ort: Ellwangen
Ikebana-Kurs
Japanische Blumensteckkunst

Ikebana-Kurs

Japanische Blumensteckkunst

Termin: 10.09./ 08.10./ 05.11./ 03.12.2019, 19:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus St. Wolfgang Ellwangen
Referent/in: Luise Haugwitz

Eine Veranstaltung des Frauentreffs St. Wolfgang, Ellwangen
Anmeldung erforderlich bei:
Gerda Frank, 07961 6490

Aus wenigen Blüten und Zweigen wird ein kunstvolles Arrangement hergestellt, das den Betrachter anspricht.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5600&P_No=1#anker5600

16.09.2019 | Ort: Bettringen
Stricken I

Stricken I

Termin: 16.09., 23.09., 30.09., 07.10., 14.10., 21.10., 04.11.2019, jeweils 16:00 - 18:00 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof Bettringen Haus Michael, FBB (ehem. Besprechungsraum
Referent/in: Andrea Voigts, Jutta Weber-Meyer
Kosten: Kosten für Kurs und Material auf Anfrage

max. 6 Teilnehmer

Grundkenntnisse im Stricken sollten vorhanden sein. Man kann auch häkeln.

Anmeldung und Informationen
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
Bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageSie stricken in gemütlicher Runde.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5671&P_No=1#anker5671

18.09.2019 | Ort: Bettringen
Traum der Sinne - Basale Stimmulation

Traum der Sinne - Basale Stimmulation

Termin: 18.09., 25.09., 02.10., 09.10., 16.10., 23.10.2019, 16:00 - 18:00 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof Bettringen, Haus Raphael, Rhythmikraum
Referent/in: Helmut Reith
Kosten: auf Anfrage

Anmeldung und Information
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageSie hören schöne Musik.
Sie riechen verschiedene Düfte.
Sie werden massiert.
Mit weichen Stoffen.
Sie entspannen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5692&P_No=1#anker5692

19.09.2019 | Ort: Bettringen
Handmassage I und II

Handmassage I und II

Termin: 19.09., 10.10., 14.11., 05.12.2019, 09.01., 06.02.2020, Handmassage I: 16:30 - 17:00 Uhr Handmassage II: 17:00 - 17:30 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof Bettringen, Haus Michael, Raum der FBB
Referent/in: Andrea Schmid
Kosten: auf Anfrage

Anmeldung und Information
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageAndrea nimmt Ihre Hände.
Sie massiert Ihre Hände.
Das tut gut.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5688&P_No=1#anker5688

19.09.2019 | Ort: Bettringen
Antistressprogramm

Antistressprogramm

Termin: 19.09., 26.09., 10.10., 17.10., 24.10. und 31.10.2019, 16:00 - 18:00 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof Bettringen, Haus Raphael, Rhythmikraum
Referent/in: Helmut Reith
Kosten: auf Anfrage

Anmeldung und Information
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageIm Raum ist es warm.
Sie hören leise Musik.
Es riecht gut.
Sie fühlen sich wohl.
Sie entspannen sich.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5693&P_No=1#anker5693

26.09.2019 | Ort: Bettringen
Tanzen und bewegen

Tanzen und bewegen

Termin: 26.09., 24.10., 28.11., 12.12.2019, 23.01., 20.02.2020, 16:30 - 17:30 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stiftung Haus Lindenhof Bettringen, Haus Gabriel, Café I-Dipfele
Referent/in: Andrea Schmid
Kosten: auf Anfrage

Bitte geeignete Schuhe anziehen.

Anmeldung und Information
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageSie hören schöne Musik.
Sie bewegen sich zur Musik.
Sie tanzen.
Das macht Spaß und gute Laune.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5689&P_No=1#anker5689

09.10.2019 | Ort: Bettringen
Therapiehunde I und II

Therapiehunde I und II

Termin: 09.10., 23.10., 06.11., 13.11., 11.12., 18.12.2019 und 15.01., 29.01., 05.02., 19.02.2020, Therapiehunde I: 16:00 - 17:00 Uhr Therapiehunde II: 17:00 - 18:00 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof Bettringen, Haus Michael, Raum der FBB
Referent/in: Dorothee Munz
Kosten: auf Anfrage

Respektvoller Umgang mit Hunden wird vorausgesetzt. Bitte nur Teilnehmer anmelden, die Hunde mögen, nicht zwicken oder grob sind.

Anmeldung und Information
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageDaisy, Maya und Sally sind drei Hunde. Man spielt mit ihnen. Man kuschelt mit ihnen. Sie lernen Kunststücke. Sie lassen sich streicheln. Sie lernen die Hunde kennen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5690&P_No=1#anker5690

22.10.2019 | Ort: Rainau-Dalkingen
LimA „Wer alt werden will, muss rechtzeitig damit anfangen“
6-teiliger Kurs – Das Älterwerden aktiv gestalten

LimA „Wer alt werden will, muss rechtzeitig damit anfangen“

6-teiliger Kurs – Das Älterwerden aktiv gestalten

Termin: dienstags, 22.10., 29.10., 05.11., 12.11., 19.11., 26.11.2019, 14:00–16:30 Uhr
Ort: Pfarrgemeindehaus, Kirchstr. 1, 73492 Rainau-Dalkingen
Referent/in: Dorothea Müller, zertifizierte Leiterin von LimA-Kursen
Kosten: 30 €

Dies ist eine Veranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. in Zusammenarbeit mit dem Krankenpflegeverein Dalkingen. Weitere Kooperationspartner: Frauenbund Dalkingen-Weiler und SV Dalkingen.
Ein Fahrdienst kann organisiert werden.

Für Mitglieder des Krankenpflegeverein Dalkingen übernimmt der Verein die Kosten (in diesem Fall bitte die Anmeldung direkt an Herr Jäckl, Tel. 07961 2694

Weitere Informationen und Anmeldung bis Freitag, 04. Oktober 2019 bei der Katholischen Erwachsenenbildung Ostalbkreis, Tel. 07361 / 590 30 oder per Email unter info@keb-ostalbkreis.de.

Zu „Lebensqualität im Alter“- Kursen sind Frauen und Männer aller Konfessionen und Weltanschauungen eingeladen. Der Kurs richtet sich sowohl an bisherige Teilnehmerinnen und Teilnehmer als auch an Neueinsteiger. Kursgröße 7-14 Teilnehmende.





Das Bildungsangebot „Lebensqualität im Alter“ verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, in dem Kopf, Herz und Hand angesprochen werden. Der Kurs fördert die Mobilisierung und den Erhalt von körperlichen und geistigen Fähigkeiten. Untersuchungen der letzten zwei Jahrzehnte belegen, dass durch das längerfristige Üben und Kombinieren von Bewegungs- und Gedächtnisübungen nachhaltige Effekte für die Gesundheit und Selbständigkeit im Alter erzielt werden können. Der Kurs umfasst vier Bereiche:
Gedächtnis – mit Freude geistig fit bleiben
Bewegung – beweglich bleiben und sich entspannen
Alltagsfähigkeiten – sich auf neue Herausforderungen einstellen, selbständig bleiben
Lebenssinn – das eigene Leben gestalten - Kraftquellen finden

Ziel ist es, mit Freude und Spaß in der Gemeinschaft daran zu arbeiten, dass die Lebensqualität im Alter erhalten bleibt. Bei den unterschiedlichen Themen stehen die aktive Auseinandersetzung und der Austausch im Vordergrund. Aufgelockert wird die Einheit mit themenbezogenen Gedächtnisspielen, leichten Gymnastikübungen und gemeinsamemTanz.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5637&P_No=1#anker5637

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7fe85637
25.10.2019 | Ort: Neresheim
Verspannungen lösen
Sich leichter bewegen mit Feldenkrais

Verspannungen lösen

Sich leichter bewegen mit Feldenkrais

Termin: 25. - 27. Oktober 2019
Referent/in: Helga Siegle, Feldenkrais-Pädagogin und Sounder Sleep Practitioner
Kosten: Pensionskosten: € 120.- Kursgebühr: 75.- €

Weitere Informationen unter: www.feldenkrais-siegle.de

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Vielfältige Beschwerden und Schmerzen im Bereich von Rücken, Schultern, Nacken und Gelenken entstehen durch gewohnheitsmäßige Muskelanspannungen, die wir selbst nicht mehr wahrnehmen und die wir willkürlich nicht mehr loslassen können.
In diesem Feldenkraiswochenendseminar lernen Sie, wie Sie durch behutsam und bewusst ausgeführte Bewegungen Muskelverspannungen schrittweise lösen und Ihre Bewegungsmöglichkeiten erweitern können.



Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5519&P_No=1#anker5519

06.11.2019 | Ort: Aalen
LimA „Wer alt werden will, muss rechtzeitig damit anfangen“
6-teiliger Kurs – Das Älterwerden aktiv gestalten

LimA „Wer alt werden will, muss rechtzeitig damit anfangen“

6-teiliger Kurs – Das Älterwerden aktiv gestalten

Termin: mittwochs, 06.11., 13.11., 20.11., 27.11., 04.12., 11.12.2019, 09:30–12:00 Uhr
Ort: Bürgerspital Aalen, Spritzenhausplatz 13, 73430 Aalen
Referent/in: Karin Specht, zertifizierte Leiterin von LimA-Kursen und Bildungsreferentin keb Ostalb
Kosten: 30,00 €, Ermäßigung mit der Aalener Spionkarte

Dies ist eine Veranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. Kooperationspartner: Begegnungsstätte Bürgerspital, Evang. Erwachsenenbildung Ostalb, Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb, GesiR „Gestaltung inklusiver Ruhestand“, Stadt-Seniorenrat Aalen e.V.
Anmeldung bis Mittwoch, 23. Oktober 2019 bei der Katholischen Erwachsenenbildung Ostalbkreis, Tel. 07361 / 590 30 oder per Email unter info@keb-ostalbkreis.de..

Zu „Lebensqualität im Alter“- Kursen sind Frauen und Männer aller Konfessionen und Weltanschauungen eingeladen. Der Kurs richtet sich sowohl an bisherige Teilnehmerinnen und Teilnehmer als auch an Neueinsteiger. Kursgröße 7-14 Teilnehmende.





Das Bildungsangebot „Lebensqualität im Alter“ verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, in dem Kopf, Herz und Hand angesprochen werden. Der Kurs fördert die Mobilisierung und den Erhalt von körperlichen und geistigen Fähigkeiten. Untersuchungen der letzten zwei Jahrzehnte belegen, dass durch das längerfristige Üben und Kombinieren von Bewegungs- und Gedächtnisübungen nachhaltige Effekte für die Gesundheit und Selbständigkeit im Alter erzielt werden können. Der Kurs umfasst vier Bereiche:
Gedächtnis – mit Freude geistig fit bleiben
Bewegung – beweglich bleiben und sich entspannen
Alltagsfähigkeiten – sich auf neue Herausforderungen einstellen, selbständig bleiben
Lebenssinn – das eigene Leben gestalten - Kraftquellen finden

Ziel ist es, mit Freude und Spaß in der Gemeinschaft daran zu arbeiten, dass die Lebensqualität im Alter erhalten bleibt. Bei den unterschiedlichen Themen stehen die aktive Auseinandersetzung und der Austausch im Vordergrund. Aufgelockert wird die Einheit mit themenbezogenen Gedächtnisspielen, leichten Gymnastikübungen und gemeinsamemTanz.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5643&P_No=1#anker5643

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f30f5643
07.11.2019 | Ort: Bettringen
Snoezelen

Snoezelen

Termin: 07.11., 14.11., 21.11., 28.11., 05.12. und 12.12.2019, 16:00 - 17:00 Uhr 17:00 - 18:00 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof Bettringen, Luise v. Marillac
Referent/in: Helmut Reith
Kosten: auf Anfrage

Anmeldung und Information
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageBei Snoezelen entspannen Sie sich.
Im Raum ist es warm.
Sie hören Musik.
Sie werden ruhig.
Sie fühlen sich wohl.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5691&P_No=1#anker5691

08.11.2019 | Ort: Neresheim
" Von der Erde getragen, vom Himmel gehalten, vom Tanz des Lebens bewegt"
Qigong und Tanz

" Von der Erde getragen, vom Himmel gehalten, vom Tanz des Lebens bewegt"

Qigong und Tanz

Termin: 08. - 10. November 2019
Referent/in: Edith Maria und Peter Moldering
Kosten: Pensionskosten: € 120.- Kursgebühr: € 120.-

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Mit den fließenden und harmonischen Bewegungen des Qigong aktivieren und pflegen wir unsere Lebensenergie. Achtsamkeit und Vorstellungskraft fördern unsere Körperwahrnehmung und führen zur inneren Ruhe. Akupressur, Selbstmassagen, Atemübungen und Meditationen sind heilsame Methoden zur Eigenregulierung. Bei ruhigen meditativen Tänzen und schwungvollen Rhythmen finden wir unser inneres Gleichgewicht und die Kraft, Leichtigkeit und Freude in der Gemeinschaft mit anderen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.



Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5527&P_No=1#anker5527

09.11.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Geborgen in Gottes Hand
Singen, Entspannung und Tanz für Frauen

Geborgen in Gottes Hand

Singen, Entspannung und Tanz für Frauen

Termin: 09. November 2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Ort: Kloster der Franziskanerinnen
Referent/in: Marion Müller und Susanne Dalke
Kosten: 25 €

Informationen und Anmeldung:
Kloster der Franziskanerinnen
Bergstr. 20
73525 Schwäbisch Gmünd
07171 92 19 99 0 oder info@franziskanerinnen-gd.de

„Geborgen in Gottes Hand“ bzw. „Ich öffne mein Herz für die Liebe“
Auftanken, neue Kraft schöpfen und dem Wesentlichen auf die Spur kommen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5593&P_No=1#anker5593

09.11.2019 | Ort: Hüttlingen
Workshop Wechseljahre

Workshop Wechseljahre

Termin: 09. November 2019, 09:30 - 16:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus der kath. Kirchengemeinde Heilig Kreuz Johannes-Alt-Str.6, 73460 Hüttlingen
Referent/in: Christine Krauth, Beratung natürliche Empfängnisregelung, MFM-Projekt, Zyklus- und Wechseljahre-Workshops, Aalen
Kosten: 40 €

Für die Verpflegung während des Seminars muss selbständig gesorgt werden.
Mitzubringen sind dicke Socken oder Wollsocken, lockere Kleidung.

Anmeldung ist erforderlich bis Montag 25. Oktober 2019 bei Katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis
07361 59030 oder info@keb-ostalbkreis.de

Wechseljahre, Menopause, Klimakterium, Midlife-Crisis, das sind Wörter, die berühren oder sogar Ängste auslösen. In unserer Gesellschaft wird ein noch nie dagewesener Jugendkult zelebriert und die ewig junge, dynamische Frau propagiert. Viele Frauen haben dann Mühe, sich in den Wechseljahren mit der hormonellen Umstellung und den Veränderungen von körperlichen Abläufen auseinanderzusetzen und diese auch anzunehmen. Vor allem, wenn sich die Muster des Fühlens und Denkens verändern.
Der Workshop spricht Frauen an, die vor und in den Wechseljahren stehen. Es werden wichtige Informationen vermittelt über die körperlichen Veränderungen. Wir lernen, die hormonellen Veränderungen zu verstehen und anzunehmen und mit den Begleitsymptomen umzugehen. Wir entdecken neue, ungeahnte Kräfte und Potentiale, die uns einen positiven und wertschätzenden Umgang mit uns selbst ermöglichen. Durch das Annehmen dieses natürlichen Prozesses und des Wandels ergeben sich unerwartete Facetten einer Neuorientierung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5654&P_No=1#anker5654

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7d6f5654
13.11.2019 | Ort: Abtsgmünd
LimA „Wer alt werden will, muss rechtzeitig damit anfangen“
6-teiliger Kurs – Das Älterwerden aktiv gestalten

LimA „Wer alt werden will, muss rechtzeitig damit anfangen“

6-teiliger Kurs – Das Älterwerden aktiv gestalten

Termin: mittwochs, 13.11., 20.11., 27.11.2019, 08.01., 15.01., 22.01.2020, jeweils 16:00–18:30 Uhr
Ort: Friedrich-von-Keller-Schule, 73453 Abtsgmünd
Referent/in: Dorothea Müller und Karin Specht, zertifizierte Leiterinnen von LimA-Kursen
Kosten: 30,00 €

Dies ist eine Veranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. in Zusammenarbeit mit dem Seniorenrat Abtsgmünd und der VHS Ostalb.
Ein Fahrdienst kann organisiert werden.

Weitere Informationen und Anmeldung bis Freitag, 25. Oktober 2019 bei der Katholischen Erwachsenenbildung Ostalbkreis, Tel. 07361 / 590 30 oder per Email unter info@keb-ostalbkreis.de

Das Bildungsangebot „Lebensqualität im Alter“ verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, in dem Kopf, Herz und Hand angesprochen werden. Der Kurs fördert die Mobilisierung und den Erhalt von körperlichen und geistigen Fähigkeiten. Untersuchungen der letzten zwei Jahrzehnte belegen, dass durch das längerfristige Üben und Kombinieren von Bewegungs- und Gedächtnisübungen nachhaltige Effekte für die Gesundheit und Selbständigkeit im Alter erzielt werden können. Der Kurs umfasst vier Bereiche:
Gedächtnis –
mit Freude geistig fit bleiben
Bewegung –
beweglich bleiben und sich entspannen
Alltagsfähigkeiten –
sich auf neue Herausforderungen einstellen, selbständig bleiben
Lebenssinn –
das eigene Leben gestalten - Kraftquellen finden

Ziel ist es, mit Freude und Spaß in der Gemeinschaft daran zu arbeiten, dass die Lebensqualität im Alter erhalten bleibt. Bei den unterschiedlichen Themen stehen die aktive Auseinandersetzung und der Austausch im Vordergrund. Aufgelockert wird die Einheit mit themenbezogenen Gedächtnisspielen, leichten Gymnastikübungen und gemeinsamem Tanz.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5708&P_No=1#anker5708

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7d6f5708
14.11.2019 | Ort: Ellwangen
Fasten im Alltag
Heilfasten (nach Lützner)

Fasten im Alltag

Heilfasten (nach Lützner)

Termin: 14.11. - 20.11.2019, jeweils 19:30 Uhr
Ort: Meditationsraum, Tagungshaus Schönenberg

Anmeldung
für Infoabend bis Mo 04.11., Ort: Landpastoral
für die Fastenwoche bis Do 07.11.

an
Landpastoral Schönenberg
Geistliches Zentrum
Schönenberg 40, 73479 Ellwangen
Tel.: 07961 92 49 170 14
E-mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de


Tägliches Gruppentreffen mit Austausch und Meditation

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5547&P_No=1#anker5547

14.11.2019 | Ort: Aalen
Faszination Hypnose
Vortrag

Faszination Hypnose

Vortrag

Termin: 14. November 2019, 19:30 Uhr
Ort: Haus der Katholischen Kirche 2.OG, Konferenzraum Weidenfelder Str. 12 73430 Aalen
Referent/in: Doris Rauskolb, Heilpraktikerin und Klinische Hypnosetherapeutin
Kosten: 5 €

keb Ostalb
Anmeldung ist nicht erforderlich

Längst ist die Hypnose ein seriöses Hilfsmittel von Ärzten, Psychologen, Psychotherapeuten, Zahnärzten und Therapeuten geworden, die Menschen ihre Ängste nehmen, sie auf Prüfungen vorbereiten, Sportlerinnen und Sportler zu Spitzenleistungen bringen, Führungskräfte, Manager und viele „Erfolgreiche“ coachen. Was steckt dahinter? Die heutige wissenschaftliche Hypnose-Forschung erklärt uns, dass in der Hypnose keine übersinnlichen Phänomene stattfinden, sondern dass die Fähigkeit, in den sogenannten Trance-Zustand zu gehen, allen Menschen angeboren ist. Trance ist ein veränderter Bewusstseinszustand, bei dem die Aufmerksamkeit mehr nach innen gerichtet ist. Die sachgemäße Anwendung von Hypnose und Selbsthypnose sind nicht nur faszinierend, sondern auch förderlich für persönlichen, beruflichen und schulischen Erfolg. Wer den Weg zu seinen eigenen Ressourcen findet und beschreitet, kommt besser voran im Alltag, in beruflichen und gesundheitlichen Belangen. Ein Vortrag mit Praxisbeispielen, praktischer Anwendung und den neuesten Erkenntnissen aus der Hirnforschung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5656&P_No=1#anker5656

15.11.2019 | Ort: Aalen-Dewangen
Biblische Erzählfiguren - gestalten und mit ihnen erzählen
egli-Figuren: Werkkurs Tiere

Biblische Erzählfiguren - gestalten und mit ihnen erzählen

egli-Figuren: Werkkurs Tiere

Termin: 15. - 16. November 2019, 16:00 - 21:00 Uhr und 9:00 - 20:00 Uhr
Ort: Bischof Schmid Haus Dewangen
Referent/in: Michaela Raaf, efa-D e.V. -Kursleiterin
Kosten: bis 10 Teilnehmer € 490,00 ab 10 Teilnehmer € 49,00 pro Person Materialkosten: zwischen € 29,00 und € 37,50

Bitte mitbringen: Nähzeug, Schere, grober Schleifschwamm, gute Kombizange, Pritt-Klebestift*, Ponal-Holzleim*, Lappen, ein wenig Watte oder ungesponnene Schafwolle, altes Unterhemd, Stecknadeln, wer hat Wasserfarben, Stickgarnreste, Wollreste, ganz kleine Holz- oder Tonperlen, alter unbrauchbar gewordener Schmuck, eine Rolle breiter Leukoplast*. Küchenmesser und evtl. Modellierwerkzeug, Pinzette, Filznadelhalter und Filznadeln (können auch im Kurs günstig erworben werden)
Bei der Anmeldung bitte gewünschte Tiere angeben.
Anmeldung bei Dorothea Müller, 07366 925 1454
Kursgebühr und Materialkosten werden im Kurs abgerechnet.

Gottes Wort kann nicht in Formulierungen festgehalten werden, es ist vieldeutig und muss in Bildern seinen Weg zu uns finden. Mit Egli-Figuren kann man fröhliche, ängstliche, traurige, nachdenkliche, lebendige und immer bemerkenswerte Szenen entstehen lassen. Um biblische Geschichten lebendig werden zu lassen, brauchen wir nicht nur die biblischen Figuren, es gehören auch die Tiere dazu.
In diesem Kurs kann jede/r Teilnehmer/in ein bis zwei große Tiere und evtl. ein kleines (Eselfohlen, Pferdefohlen, Kamelfohlen, Löwen, Schafe, Ziegen u. Schweine, Gänse) bauen. Bei den großen Tieren stehen zur Auswahl: Esel, Kamele in drei Größen (L; M; S), der Ochse und das Pferd, Elefant, Elefantenjunges, Bär. Alle Tiere werden gefilzt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5615&P_No=1#anker5615

16.11.2019 | Ort: Bettringen
Schminken

Schminken

Termin: 16.11.2019, 09:30 - 12:30 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof Bettringen, Haus Gabriel, Café I-Dipfele
Referent/in: Andrea Schmid
Kosten: auf Anfrage

Teilnehmerzahl: 6

Anmeldung und Information
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageSie werden sich schminken.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5680&P_No=1#anker5680

18.11.2019 | Ort: Bettringen
Stricken II

Stricken II

Termin: 18.11., 25.11.2019, 20.01., 27.01., 03.02., 10.02., 17.02.2020, jeweils 16:00 - 18:00 Uhr
Ort: Stiftung Haus Lindenhof Bettringen Haus Michael, FBB (ehem. Besprechungsraum)
Referent/in: Andrea Voigts, Jutta Weber-Meyer
Kosten: Kurs- und Materialkosten auf Anfrage

Vorkenntnisse sollten vorhanden sein. Man kann auch häkeln.

max. 6 Teilnehmer

Anmeldung und Information
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder
bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageSie stricken in gemütlicher Runde.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5675&P_No=1#anker5675



Seite:  1 | 2 

Hinweise

Wie finde ich (m)eine Veranstaltung?

Sie können über Themengebiete, Datum oder Stichworte suchen

Viel Spaß beim Suchen und Finden

Wie melde ich mich an?

Für alle Veranstaltungen, außer Vorträge, melden Sie sich bitte an.
Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Anmeldestellen gibt.

Anmeldungen können per Email, telefonisch, schriftlich oder z.T. direkt online erfolgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Emailadressen, Ihre Telefonnummer, sowie die Bezeichnung der Veranstaltung an.

Es gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen. Sie finden Sie unter Organisatorisches

Hier können Sie das Programmheft komplett downloaden


© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 590 30 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1