Programm Januar - September 2019

Hier finden Sie alle Kurse und Veranstaltungen der keb und ihrer Mitglieder und Kooperationsveranstaltungen.


Seite:  1 | 2 
09.05.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Spielraum Wald- Vom "Eigensinn" des Spielens in der Natur
Tagesseminar

Spielraum Wald- Vom "Eigensinn" des Spielens in der Natur

Tagesseminar

Termin: 09. Mai 2019, 09:30 - 16:00 Uhr
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: B. Klapper
Kosten: 95,00 € / 85,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Kinder brauchen die Begegnung mit der Natur. Sie wollen sie spüren und entdecken. Der Wald bietet ideale Voraussetzungen, um dem kindlichen Bedürfnis nach Bewegung, Abenteuer, aktivem Handeln und Sinnlichkeit gerecht zu werden. Zudem sind Erfahrungen, die Kinder durch Spielen in der Natur machen, für ihre körperliche, geistige und auch seelische Entwicklung äußerst bedeutsam. Schwerpunkte an diesem Tag sind pädagogische Aspekte des kindlichen Spielens in der Natur, das Spiel mit dem, was die Natur bietet, freies und angeleitetes Spiel erleben sowie Spiele und Anregungen für Waldtage oder ähnliche Aktionen, die ohne großen Aufwand umsetzbar sind. Die Veranstaltung findet in der „freien Natur“ statt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5323&P_No=2#anker5323

11.05.2019 | Ort: Ellwangen
Aufbaukurs für Leiter/innen von Wort-Gottes-Feiern

Aufbaukurs für Leiter/innen von Wort-Gottes-Feiern

Termin: 11.05.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Tagungshaus Schönenberg
Referent/in: Utta Hahn
Kosten: Verpflegung und Kursgeb.: 38,00 €

Informationen und Anmeldung bis 18.04.:
Landpastoral Schönenberg
Geistliches Zentrum
Schönenberg 40, 73479 Ellwangen
Tel.: 07961 92 49 170 14
E-mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de

Thema: Totengebet und Totenandacht in der Gemeinde/ Totengedenken an
Allerheiligen/ Allerseelen (Gräberbesuch)
(Verlängerung der Beauftragung möglich)

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5381&P_No=2#anker5381

15.05.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Die Kinderstube der Demokratie - Partizipation in der Kindertageseinrichtung
Tagesseminar

Die Kinderstube der Demokratie - Partizipation in der Kindertageseinrichtung

Tagesseminar

Termin: 15. Mai 2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: A. Geiger
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Partizipation ist ein Recht, das Kindern auf Bundes- und Landesebene zugesprochen wird und gleichzeitig eine Herausforderung für die pädagogischen Fachkräfte darstellt. Partizipation nach dem Konzept „Die Kinderstube der Demokratie“ zu gestalten, bietet den Kita-Teams die Chance, ihre Einrichtung zu einem lebendigen, demokratischen Ort zu entwickeln. Vor dem Hintergrund, dass Bildung als ein aktiver Aneignungsprozess des Kindes verstanden wird, der ohne dessen Beteiligung gar nicht stattfinden kann, wird Partizipation als „Schlüssel zur Bildung“ verstanden. Mit diesen und anderen Grundsätzen setzen sich die Teilnehmer/-innen im Rahmen der Fortbildung auseinander.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5324&P_No=2#anker5324

21.05.2019 | Ort: Aalen
Wertschätzende Kommunikation
Studientag für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Seniorenarbeit

Wertschätzende Kommunikation

Studientag für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Seniorenarbeit

Termin: 21. Mai 2019, 09:30 - 16:30 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Aalen
Referent/in: Karin Geiger (GfK-Trainerin und Coach), Dipl.-Psych. Sabine Flämig
Kosten: 30 € inkl. Mittagessen

Eine Kooperationsveranstaltung der Ev. und Kath. Erwachsenenbildung Ostalb
Anmeldung bis 30.04.2019 bei keb Ostalbkreis oder ev. EB Ostalb
07361 590 30 oder info@keb-ostalbkreis.de

Gelingende Kommunikation kann immer wieder eine große Herausforderung sein. Wahrscheinlich haben auch Sie schon die Erfahrung gemacht, wie schwierig es sein kann, bei Meinungsverschiedenheiten und Konflikten, im privaten sowie im beruflichen Bereich, wertschätzend und respektvoll zu bleiben. Schnell kann es zu Missverständnissen, offenen oder verdeckten Auseinandersetzungen und Verletzungen kommen. Dies kann die Beziehung der Beteiligten enorm belasten. Verschiedene Kommunikationsmodelle bieten hier Ansatzpunkte zu einer Veränderung.

Der Studientag führt zunächst in das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg ein. Diese Kommunikationsweise ist gleichzeitig auch eine innere Haltung, die helfen kann mit Vorwürfen, Schuldzuweisungen und Angriffen anders umzugehen. Neben der Theorie stehen am Vormittag praktische Übungen an, bevor am Nachmittag in Arbeitsgruppen das Thema vertieft wird. Hierbei wird in lockerer Atmosphäre versucht, die wertschätzende Kommunikation in den Alltag umzusetzen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5364&P_No=2#anker5364

Anmeldeformular


Kurstitel
Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bemerkung / Wunsch
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
82d85364
22.05.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Fit für Leitung - Modul 6
Organisieren will gelernt sein

Fit für Leitung - Modul 6

Organisieren will gelernt sein

Termin: 22.05./ 29.05.2019, 9:00 - 16:30 Uhr
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: B. Ritz
Kosten: 250,00 € / 240,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Eine gute und passende Organisation erleichtert der Leitung die Arbeit und schafft Raum, dass sich alle Mitarbeitenden auf die wesentlichen pädagogischen Inhalte konzentrieren können. Mit der Vielfalt der Aufgaben einer Leitung sind daher auch die organisatorischen Fähigkeiten gewachsen. In diesem Seminar stehen u.a. die Moderation von Teams und Arbeitsgruppen, Strukturierung von Teambesprechungen, das Schreiben von E-Mails sowie eine effektive Büroorganisation im Mittelpunkt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5326&P_No=2#anker5326

24.05.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Kompaktseminar Kinder unter 3 Jahren

Kompaktseminar Kinder unter 3 Jahren

Termin: 24.05./ 27.05./ 28:05.2019
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: H. Hutter/ T. Herrmann
Kosten: 260,00 € / 250,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

In der frühen Kindheit sind Säuglinge und Kleinkinder in besonderem Maße auf Fürsorge, Betreuung und Bildung angewiesen. Eine gute Entwicklung in dieser Entwicklungsphase ist davon abhängig, wie feinfühlig sich Eltern und andere Personen mit dem Kind verhalten und wie sie alltägliche Erfahrungen mit dem Kind strukturieren.
Hauptanliegen des Kompaktmoduls ist es, ein fundiertes Fachwissen über die Entwicklung und die Bedürfnisse von Kindern in den ersten Lebensjahren zu vermitteln. Ergänzend dazu geht es darum, eine Sensibilität dafür zu schaffen, in der Betreuung von Kleinstkindern die Eigenheiten und Signale jedes Kindes zu achten und angemessen darauf zu reagieren. Außerdem werden konkrete praxisbezogene Kompetenzen und Ideen für die Arbeit mit Kleinstkindern vermittelt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5327&P_No=2#anker5327

04.06.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Stöcke, Äste und mehr ... - gibt der Wald in aller Fülle her!
Tagesseminar

Stöcke, Äste und mehr ... - gibt der Wald in aller Fülle her!

Tagesseminar

Termin: 04. Juni 2019, 09:30 - 16:00 Uhr Ersatztermin: 06. Juni 2019
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: B. Klapper
Kosten: 95,00 € / 85,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Gib dem kleinen Kind einen dürren Zweig, es wird mit seiner Phantasie Rosen daraus sprießen lassen. (Jean Paul)
Stöcke begleiten Kinder durch ihre gesamte Kindheit. Sie haben eine große Anziehungskraft und sind in der Natur fast überall zu finden. Besonders der Wald ist ein Stöckeparadies – hier gibt es lauter Unikate, extrem vielgestaltig und dazu noch umsonst. Stöcke regen die Phantasie an und fordern geradezu heraus, sich kreativ mit ihnen zu beschäftigen. In diesem Seminar erfahren Sie praktische Anregungen für Waldtage und beschäftigen sich mit vielfältigen Lernerfahrungen, die Kinder mit Naturmaterialien und Stöcken im speziellen machen können.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5328&P_No=2#anker5328

05.06.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Kommunikation unter Stress
- auch bei Gegenwind sicher auftreten

Kommunikation unter Stress

- auch bei Gegenwind sicher auftreten

Termin: 05.06. / 26.06., 17.07.2019, 9:00 - 16:30 Uhr
Referent/in: B. Ritz
Kosten: 350,00 € / 340,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Ein sicheres Auftreten hängt nicht nur von der Rhetorik ab!
In diesem Seminar lernen Sie, warum wir in der Kommunikation mit unseren Mitmenschen so oft scheitern, wie wir einander besser erreichen können und sicherstellen können, dass uns auch zugehört wird. Wir lernen, wer unter Stress wie reagiert und wie wir uns optimal in der Kommunikation verhalten können, um Missverständnisse zu vermeiden. Wir nutzen die Möglichkeiten der „Gewaltfreien Kommunikation“ und entwickeln Strategien für das Führen von kritischen Gesprächen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5329&P_No=2#anker5329

06.06.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Wenn Kinder kritzeln , zeichnen und Malen lernen
Tagesseminar

Wenn Kinder kritzeln , zeichnen und Malen lernen

Tagesseminar

Termin: 06. Juni 2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: J. Steinmetz
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Wenn Kinder malen oder zeichnen, handelt es sich nicht nur um eine bloße Beschäftigung, vielmehr werden hier Erfahrungen, Vorstellungen und Erlebnisse der Kinder verarbeitet. Zeichnen und Malen gehört zu den wertvollsten Möglichkeiten kindlichen Gestaltens. Sie sind unersetzliche Entwicklungshilfen für das Kind. Aber was ist es, wenn Kinder malen, mit Farbe schmieren, kritzeln oder zeichnen? Können Kinderbildnisse Aufschluss über deren Entwicklung geben und wenn ja, wie lassen sich Kinderzeichnungen deuten?Im Praxisteil haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, selbst kunstschaffend tätig zu werden und dabei einfache künstlerische Techniken zu erproben, die auch mit Kindern durchgeführt werden können.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5330&P_No=2#anker5330

24.06.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Märchen und Geschichten spannend erzählen
Tagesseminar

Märchen und Geschichten spannend erzählen

Tagesseminar

Termin: 24. Juni 2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Referent/in: C. Neuberger
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

„Es war einmal vor langer, langer Zeit …“ Allein dieser vielzitierte Anfangssatz baut eine Spannung auf, die nicht nur Kinder, sondern oftmals auch Erwachsene in ihren Bann zieht. Doch reicht das Vorlesen von Geschichten allein schon, um die Zuhörer gefangen zu nehmen und den Aufmerksamkeitsbogen zu halten? Ist es nicht spannender eine Geschichte zu erzählen, ohne von einem Buch ablesen zu müssen? Wie kann ich Geschichten frei erzählen? Was kann ich tun, um abwechslungsreich und lebendig zu erzählen? Sie setzen sich an diesem Tag mit der Auswahl von geeigneten Erzählgeschichten auseinander und lernen Formen und Möglichkeiten lebendiger „Erzählkunst" kennen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5331&P_No=2#anker5331

27.06.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Wie die Kindergruppe laufen lernt
Sozialkompetenz als Entwicklungsaufgabe

Wie die Kindergruppe laufen lernt

Sozialkompetenz als Entwicklungsaufgabe

Termin: 27.06./ 28.06.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: L. Käfer
Kosten: 185,00 € / 175,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Der Kindergarten ist für viele Kinder der erste Ort, in dem sie sich in einer Gruppe zurechtfinden müssen. Dazu benötigt ein Kind Sozialkompetenz, Empathiefähigkeit und Konfliktlösestrategien. Der Kindergarten ist hierfür ein bedeutsamer Lernort. Hierbei kommt dem/der Erzieher/-in als Moderator/-in und Begleiter/-in eine große Bedeutung zu. Er/Sie lenkt und leitet die Gruppe so, dass diese jedem Kind ein Forum bietet, positive Erfahrungen zu machen und daraus fürs Leben zu lernen. Ziele der Fortbildung sind u.a. der Erwerb von Wissen und Methoden über gruppendynamische Prozesse und die Kompetenz diese zu steuern, die Auseinandersetzung mit wertschätzender Grenzsetzung im pädagogischen Prozess, sowie Reaktions- und Handlungsmöglichkeiten zur Vermeidung von „Exklusion“.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5332&P_No=2#anker5332

02.07.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Wie sag ich's den Eltern?
Schwierige Gespräche erfolgreich führen

Wie sag ich's den Eltern?

Schwierige Gespräche erfolgreich führen

Termin: 02.07./ 08:07.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: D. Kocher
Kosten: 205,00 € / 195,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Die Kommunikation mit den Eltern wird manchmal durch Missverständnisse beeinträchtigt, aus denen sich richtiggehende Konflikte entwickeln können. Die Veranstaltung bietet die Gelegenheit, das eigene Verhalten in solchen Gesprächssituationen zu reflektieren und zu optimieren. Ziel ist es, die eigene Position so zu vertreten, dass im Umgang mit als schwierig erlebten Eltern die angestrebte Zusammenarbeit im Mittelpunkt des Gesprächs steht und gefördert wird.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5333&P_No=2#anker5333

05.07.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Religionspädagogik trifft Psychomotorik
Tagesseminar

Religionspädagogik trifft Psychomotorik

Tagesseminar

Termin: 05. Juli 2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: M. Helms-Pöschko
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Die Kombination von biblischen Geschichten mit psychomotorischen Elementen ermöglicht Kindern sehr bedeutsame und wertvolle Erfahrungen und ergibt eine Fülle an methodischen Ideen und Handlungsmöglichkeiten. Die Kinder können in ihrer Beschäftigung und Auseinandersetzung mit den biblischen Geschichten ihre eigenen Ideen einfließen lassen. Sie erleben sich als selbstwirksam, werden stark im sozialen Miteinander und erleben eine Vielfalt an Materialien, die ihre Sinne schulen. Das Seminar möchte Lust machen auf vielfältige Abenteuer, die sich in biblischen Geschichten zeigen und uns auch bestätigen, dass die biblischen Geschichten niemals out sind. Wir lernen kennen, wie hilfreich die Psychomotorik bei der Umsetzung einer kindgerechten Religionspädagogik sein kann.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5335&P_No=2#anker5335

15.07.2019 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Konflikt- und Beschwerdemanagement - Was tun wenns brennt?
Tagesseminar

Konflikt- und Beschwerdemanagement - Was tun wenns brennt?

Tagesseminar

Termin: 15. Juli 2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Ort: St. Loreto Schwäbisch Gmünd
Referent/in: C. Neuberger
Kosten: 105,00 € / 95,00 € bei Online-Anmeldung

Anmeldung und Informationen
St. Loreto gGmbH Schwäbisch Gmünd
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 6003-0
gmuend@st-loreto-duale-fachschulen.de

Beschwerden und Konflikte stehen in einem engen Verhältnis zueinander. Denn aus Beschwerden entstehen oft Konflikte, wenn diese nicht bearbeitet werden. Darum lohnt es sich, Beschwerden ernst zu nehmen, damit Konflikte vermieden werden können oder ein konstruktiver Lösungsweg gefunden werden kann. Nach diesem Tag werden Sie wissen, warum es gut ist, Konflikte und Beschwerden offensiv anzugehen, zu bearbeiten und eine Haltung zu entwickeln, beides als Chance für Verbesserung und Weiterentwicklung zu sehen

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5336&P_No=2#anker5336

30.08.2019 | Ort: Neresheim
Yogalehrersupervisionstage

Yogalehrersupervisionstage

Termin: 30.08. - 01.09.2019
Referent/in: Iris Holz, Susanne Stern
Kosten: Pensionskosten: € 135.- Kursgebühr € 60.-

Koordiniert wird dieses Treffen von Iris Holz (kellerhaus@t-online.de), Yogalehrerin YZU und Susanne Stern, (contact@sternyoga.de) Yogalehrerin YZU.
Bitte mit einer der beiden zusätzlich zur Anmeldung zur Abstimmung des Ablaufs Kontakt aufnehmen.

Begrenzte Teilnehmeranzahl: 5-10

Samstag 10 Uhr bis Sonntag 15 Uhr

Anmeldung:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

In einem kollegialen Gruppenverbund gehen wir gemeinsam auf die Spur unser Yogalehren zu hinterfragen. Wie kommt unser Unterricht an, wo haben sich ungünstige Ansagen verfestigt und wo haben sich im Laufe unserer Unterrichtszeit Fehler eingeschlichen. Ehrliche Rückmeldungen soll helfen, sich immer wieder neu zu öffnen, sich zu entwickeln. Eine entspannende Wanderung ergänzt dieses Wochenende. Jede/r Kursteilnehmer/in erklärt sich mit der Anmeldung bereit, einen Teil der Yogaarbeit vorzustellen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5305&P_No=2#anker5305

21.09.2019 | Ort: Ellwangen
Einführungskurs für Kommunionhelfer/innen

Einführungskurs für Kommunionhelfer/innen

Termin: 21.09.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Tagungshaus Schönenberg Schönenberg 40, 73479 Ellwangen Tel.: 07961 92 49 170 14 E-mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de
Referent/in: Utta Hahn
Kosten: V/K: übernimmt Institut für Fort- und Weiterbildung

Anmeldung nur online möglich:
www.institut-fwb.de bis 26.08.

Ausbildungskurs in Kooperation mit dem Institut für Fort- und Weiterbildung

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=5382&P_No=2#anker5382



Seite:  1 | 2 

Hinweise

Wie finde ich (m)eine Veranstaltung?

Sie können über Themengebiete, Datum oder Stichworte suchen

Viel Spaß beim Suchen und Finden

Wie melde ich mich an?

Für alle Veranstaltungen, außer Vorträge, melden Sie sich bitte an.
Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Anmeldestellen gibt.

Anmeldungen können per Email, telefonisch, schriftlich oder z.T. direkt online erfolgen. Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Emailadressen, Ihre Telefonnummer, sowie die Bezeichnung der Veranstaltung an.

Es gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen. Sie finden Sie unter Organisatorisches

Hier können Sie das Programmheft komplett downloaden


© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 590 30 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1